Langzeitzyklus,schwanger,pille,?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wofür nimmst du denn die Pille, wenn du ihr nicht vertraust? Bei richtiger Anwendung ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen. 

annacook 09.11.2015, 19:59

verstehe es nicht falsch ich bin noch jung und hab eben meine gedenken meine es eher wegen dem langzeitzyklus

0
schokocrossie91 09.11.2015, 21:09

Der Langzeitzyklus ist noch sicherer als das herkömmliche Einnahmeschema mit Pause, da selbst mehrere Fehler (kurz) hintereinander nicht schlimm sind.

0
annacook 10.11.2015, 11:38

danke werde jetzt erst ne Pause machen war bis gestern noch krank,und bei Magen darm ist die sicher heit nicht gut deswegen

0

Hallo annacook

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Ein Durchnehmen ohne Pause ändert nichts daran

 Liebe  Grüße HobbyTfz

annacook 10.11.2015, 11:35

hallo danke erstmals aber ich nehme die Pause ja im langzeitzyklus also ohne die 7 tägige Pause so durch also eine Packung und dann die andere habe die jeden Tag genommen nicht einmal vergessen, aber ich werde jetzt eine 7 tägige Pause machen habe gestern die letze im belister genommen

0
HobbyTfz 10.11.2015, 12:33
@annacook

Man kann die Pille durchnehmen, es ändert sich dabei nichts am Schutz

0

Die Pille ist kein 100% sicheres Verhütungsmittel und man sollte sie auch nicht unbedingt als solches sehen und ja, man kann durch dein Lusttropfen schwanger werden (:

schokocrossie91 09.11.2015, 19:53

Als was soll man die Pille denn bitte sonst sehen, wenn nicht als Verhütungsmittel? Als Bonbon? 

0
Akihisa 09.11.2015, 19:54
@schokocrossie91

Wie lustig (: Ich habe gesagt, dass man sie nicht als 100%igen Schutz sehen soll, nicht mehr und nicht weniger.

0
annacook 09.11.2015, 19:55

ich hatte ja kein richtigen sex nur am Anfang kurz ohne und dann mit Kondom also kein sperma

0
Akihisa 09.11.2015, 19:56
@annacook

Ja, dann wirst du nicht schwanger, keine Sorge. Erstens nimmst du die Pille ja regelmäßig und habt ja dann doch noch ein Kondom übergezogen. 

0
annacook 09.11.2015, 19:56

und als er lusttropfen hatte hab ich auch geblasen und dann erst rein gesteckt

0
annacook 09.11.2015, 19:59

also kann nichts passieren?

0
annacook 09.11.2015, 20:05

auch nicht wegen dem langzeitzyklus

0
Akihisa 09.11.2015, 20:05
@annacook

Wie bereits gesagt, wenn du die Pille immer zuverlässig nimmst, dann nicht. Aber ein Kondom würde trotzdem nicht schaden. Sicher ist sicher.

0
annacook 09.11.2015, 20:07

hast du erfahren mit dem sogenannten langzeitzyklus?

0
Akihisa 09.11.2015, 20:08
@annacook

Leider nicht, da ich die Pille nicht nehme (: Tut mir Leid

0
annacook 09.11.2015, 20:10

ok aber danke

0

Was möchtest Du wissen?