Langzeitzyklus - pro und contra?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich halten den Langzyklus für eine sehr gute Methode - einfach weil er weniger empfindlich gegen Einnahmefehler ist.

Bei der konventionellen Methode ist ja immer die erste Einnahmewoche nach der Pause sehr heikel - wenn man die Pause verlängert oder in der ersten Woche einen Fehler macht, verliert man den Schutz (leider auch rückwirkend).

Im Langzyklus bist du sozusagen permanent in der dritten Woche und kannst eventuelle Fehler ganz leicht korrigieren. Dann bleibt der Schutz erhalten.

Aber schau dir doch einfach mal an, was der Berufsverband der Frauenärzte zum Thema Langzyklus sagt:

https://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_pille-einnahmeschema_676.html

Vielen herzlichen Dank! Diese Seite hatte ich auch schon gesehen. Ich denke auch, dass die Langzeit-Methode mehr Vorteile hat.

Danke :)

0
@koggelopp

Hallo, ich nehme meine Pille auch im Langzeitzyklus und bin durch den konstant hohen Hormonspiegel viel ausgeglichener und zufriedener da ich keine Entzugsblutung habe. Zumal kann frau immer Sex haben wenn sie es möchte und muss sich keine Gedanken machen.  

1

Da die Pause als auch die Abbruchblutung (keine Periode!) keinerlei medizinischen Zweck erfüllen wird heutzutage bereits von vielen Ärzten zum Langzyklus (Pille durchnehmen) und damit von der Pause abgeraten.

Der Langzyklus erspart die unnötige Blutung, erhöht den Schutz und ist zudem für viele Anwenderinnen verträglicher.

Lg

HelpfulMasked

Vielen lieben Dank!

Ich nehme z.Z. die Levina 30/150 ein. Ist das bei diesem Präparat mit dem Langzeitzyklus vereinbar oder steht mir dann ein Wechsel bevor? Das fände ich nicht so gut, da ich das Präparat gut vertrage.

0
@koggelopp

Das ist ein ganz normales Einphasenpräparat und eignet sich auch für den Langzyklus.

2
@Pangaea

Ok, dann bin ich beruhigt :) Vielen Dank!

0

Die Abbruchblutung hat keinerlei Effekt, sie sagt nichts aus und ist damit im Grunde vollkommen unnötig.

Also würdest du dich für den Lang-ZZ aussprechen bzw. keine Kontras sehen??

0

Pille! Pillenpause im Langzeitzyklus 8 Tage, Schwanger?

Ich nehme die Pille Desofenine im Langzeitzyklus und habe ausversehen 8 Tage Pause gemacht. Ich nehme sie wieder seit 3 Tagen und hatte nun ungeschützten GV:

Ist die 8 tägige Pause somit ein Risiko?

...zur Frage

leistungsdruck pro & contra :)

Ich muss in Deutsch eine Erörterung zu dem Thema "Zerbricht die Jugend der heutigen Gesellschaft am Leistungsdruck?" schreiben. Contras hab ich reichlich aber pros fallen mir keine ein... Bitte helft mir wäre nett :)

...zur Frage

Pro und Contra zu Erdogan,Trump und Putin?

Hey,

Ich brauche für die Schule ein paar Pro & Contras zu Trump,Erdogan und Putin. Habt ihr vielleicht ein paar Ideen ? Am meisten fehlt es an den Pros lach

...zur Frage

Pro und Contra für Tunnel/Plug

hey leute ich bin am überlegen ob ich mir einen tunnel mache. ich finde die sehen total toll aus, aber es heißt ja einmal gedeht bleibt für immer..... .__. Könnt ihr mir vielleicht die Pros und Contras dafür nennen damit ich mich entscheiden kann ? vielen dank ;*

PS: und was für ohrlöcher sing besser: Gestochenen oder geschossene ?

...zur Frage

Pro und Contra von Anonymous?

Hiho,

könnte mir vll. Jemand ein paar Pros und Contras von Anonymous aufzählen die ich einen Vortrag einbauen könnte? Das wäre wirklich hilfreich!

MFG Anthorion

...zur Frage

Pro und Contra Betriebsrat

Hallo ! Undzwar wurde ich heute gefragt ob ich nicht Kandidieren möchte um einen Platz im Betriebsrat. Jetzt würde ich euch gerne fragen Was sind die Pros und was sind die Contras hierfür .. ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?