Langzeiturlaub im Winter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich teile deine Gefühle über den langen deutschen Winter ;-) Leider war ich bisher auch noch nie auf Langzeiturlaub im Süden und kann dir somit keine eigenen Erfahrungen geben. Noch nicht! Aber es befassen sich wohl recht viele Leute, vor allem ältere, damit, im Süden zu überwintern. Das scheint auch gar nicht sooo unmöglich zu sein, hier ist ein kleiner Artikel dazu http://www.hausgarten.net/garten-im-winter/wohntipps/ueberwintern-sueden-mallorca-spanien.html

Darin wird davon ausgegangen, dass es ein reiner Urlaub ist. Vielleicht könnte man für die Kosten so eines Langzeiturlaubs aber auch einen kleinen Job vor Ort annehmen? Vielleicht sogar am besten sich jetzt im Sommer schon darum kümmern und was einfädeln, Kontakte knüpfen usw.? Viel Glück!

Hallo,iich habe noch keinen Langzeizurlaub gemacht,aber ich habe mich idamit beschäftigt Zum BeispielfLUG MIT DEM mit A380 nach Bankok ca 900,00E Unterkunft pro Monat in Privatunterkunft ca 250,00E.Das Essen ist seeeeeehr Preiswert in Thailand. Habe gerade noch eine andere Sache gefunden.49 Tage Ägypten , Hotel Jasmin Village ,vom20.01.13-10.03.13 AI ab Tegel 1294,00E incl.Zug zum Flug! Vielleicht konnte ich helfen HONGNAM

schau mal bei google unter indiaberty, dort findest du jede menge informationen über mich. ich glaube dass ich der einzige mit diesem namen im netz bin. lg. indiaberty gokarna

Was möchtest Du wissen?