Langzeittherapie direkt im Anschluss nach Entgiftung?

4 Antworten

Es muss ein Antrag gestellt werden. Aber rufe mal bei einer Beratungsstelle an, da bekommst du sicher die richtigen Antworten. Auch ob es doch Möglichkeiten zur sofortigen Therapie gibt.

Es ist überaus sinnvoll ohne zeitliche Unterbrechung von der Entgiftung direkt in eine Langzeit-Therapie zu wechseln. Das kann und sollte mit einer Person von der (nächst gelegenen) Drogenberatung oder Sozialberatung besprochen und geplant werden.

Überdies sollte genauer diagnostiziert werden, ob das Ohnmächtig-Werden nicht auch von Krampfanfällen herrühren kann, von denen Alkoholiker ebenso häufig befallen werden wie beispielsweise abhängige Diazepam-Gebraucher.

Goldene Regel für Langzeit-Therapie-Teilnehmer: Immer so weit weg wie möglich vom eigenen Heimatort, weil damit die Versuchung geringer wird auf Therapie alles hinzuschmeißen und wieder zuhause in die alten Verhaltensmuster zu verfallen.

Ich drücke Deinem Schwiegervater (und Dir als Angehörigen) die Daumen, damit die anstehende Kurve noch schnittig genommen wird...

Ein Antrag muss auf jeden Fall gestellt werden - schließlich muss ja auch die Bezahlung der Langzeittherapie (und das kostet!!) gesichert sein. So eine Langzeit macht aber nur Sinn, wenn der Betroffene das auch wirklich will. Am Besten ist es, gleich während der Entgiftung im Krankenhaus mit dem/der Sozialarbeiter/in zu sprechen - diese Leute wissen am besten, an wen man sich wenden muss und welche Unterlagen benötigt werden etc.

Ist es erlaubt Stacheldraht auf dem Grundstück zu platzieren? Und wer haftet wenn ein Tier sich verletzt?

Unsere Nachbarin hatte an die 4 Stacheldrahtrollen im Garten versteckt, unter Efeu, in Äste eingewickelt, in Bäumen und auf dem Dach ihrer Laube. Jetzt ist vor ein Monaten eine unserer Katzen mit einer tiefen Fleischwunde heimgekommen, welche sofort genäht werden musste & wir die Arme 2 Wochen in einem Zimmer halten mussten, damit sie sich nicht den Trichter abmacht und die Nähte aufbeisst (was direkt am Anfang passiert ist & sie somit nochmal genäht werden musste) daraufhin sind wir natürlich zu unserer Nachbarin und baten sie die Stacheldrähte zu entfernen, was sie auch tat (bis auf den auf dem Dach, welchen wir nicht wirklich sehen konnten weil er in Efeu versteckt war.) Jetzt kam unsere Katze gestern wieder, dieses mal mit 4 Riesen Fleischwunden nach Hause, die sogar innerlich genäht werden mussten! Ich bin stinksauer und kurz davor die Alte einfach anzuzeigen! Reden kann man mit ihr nämlich nicht! Das ganze kostet uns an die 500 euro.

...zur Frage

Wie wird man bewusstlos?

Hallo, ich habe ein Frage: Wie wird man bewusstlos? Klar, wenn man einen Kollaps erleidet oder nen zu niedrigen Blutdruck hat, aber wie bekommt man sowas?? Nicht, dass ich ohnmächtig werden möchte, aber meine Freundin ist letztens umgekippt und ich möchte herausfinden wieso!!! Sie will nämlich nicht zum Arzt!!! Welche Möglichkeiten gibt es?? DANKE FÜR EURE HILFE!!!! PS: bitte bloß GUTE Antworten

...zur Frage

nicht mehr kiffer & saufen vorm abi erfolgreich?

Nächste Woche gehen die vorabi Klausuren los, und inerhalb der nächsten 2-3 Monaten finden auch die regulären abiturklausiren statt. Nicht dass ich jetzt Alkoholiker wäre und exzessiv kiffe, aber würde schon sagen, dass ich beide Drogen jedes fast jedes wochende konsumiere. Wäre direkt bereit beides aufzugeben bis nachdem Abitur, wenn mir hier jemand ernsthaft erläutern kann, dass mein Verzicht meine Leistung in bezug auf kommende Klausuren steigern würde.

Danke im Voraus

Und P.S. bitte keine moralapostel die mich über Alkohol und Cannabis belehren wollen, danach hab ich nämlich nicht gefragt.

...zur Frage

Daumen wurde genäht, kann ich nachdem die Fäden gezogen werden wieder normal schreiben?

Hallo zusammen,

mir wurde am Sonntag der rechte Daumen genäht (Schnittwunde, 3 Stiche). Am Montag werden mir die Fäden gezogen und meine Frage ist, ob ich dann wieder ohne Schmerzen schreiben kann?! Problem ist nämlich, dass ich am Dienstag direkt eine Klausur schreiben werde. Kennt sich da jemand mit aus? Bin über jede Antwort dankbar :)

Viele Grüße

...zur Frage

Prednisolon nach 2 Wochen ausschleichen?

Hallo zusammen,

aufgrund einer Nebennierenschwäche muß ich gerade 3,25mg Prednisolon nehmen. Nachdem mein Arzt erst wieder nächste Woche da ist, kann ich ihn nicht fragen. Ich würde das ganze eigentlich gerne absetzen und wollte fragen ob es bei dieser Dosis einfach geht oder ob ich doch ausschleichen soll. Falls ausschleichen dann würde ich jetzt noch diese Woche die Menge nehmen und ab nächster Woche zu meinem Arzt gehen. Ich nehme es jetzt um die 13 Tage. Wie lang kann man die dann noch nehmen bis man von einer Langzeittherapie spricht?

Ansonsten ausschleichen und gucken wie es geht.

Danke Euch.

...zur Frage

ich bin alkoholiker und kann nicht mehr

Hallo...frohe Ostern...bei mir gerade nicht... habe seit letztem jahr schon 5 entgiftungen hinter mir und passiert immer wieder... lebe alleine und habe angstzustände... bei der letzten entgiftung vor 14 tagen bin ich nach 3 tagen entlassen worden und der arzt hat mich nur von oben herab behandelt, obwohl ich mein leben lang nur gearbeitet habe und er hat mich wie ein nichts angesehen. warum haben sie mich dann aufgenommen? ich war auf 5 distra und wurde auf null gesetzt...daheim habe ich 4 tage gekämpft und dann wieder etwas zu trinken geholt.... ich weiss nicht mehr, was ich machen soll...trink soviel und der körper beruhigt sich nicht mehr...am freitag hätte ich einen wichtigen termin wegen schulden und beratung...wollte durchhalten... weiß nicht mehr wie...alles pocht und klopft nur noch seit tagen brauche schon heute den ganzen alk vorrat, der über die feiertage geplant war.... und ins krankenhaus und mich nochmal so behandeln lassen... für die bin ich doch nur der letzte dreck... was würdet ihr tun, mein körper spielt verrückt und ich kann es nicht mehr weg trinken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?