Langzeitfolgen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht kannst du in 5 Wochen keine Brötchen mit Belag mehr sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich könnte jetzt als Nichtmediziner nur spekulieren, ob es Langzeitfolgen hat. Folgen hat es aufjedenfall. Gesund ist es ganz und gar nicht. Wieso machst du sowas? Abnehmen? Kein Hunger? Vor allem viel zu wenig für den ganzen Tag. Du brauchst irgendwas, was du verbrennen kannst, wenn du dich anstrengst. Dein Körper gewöhnt sich, wenn du so weiter machst, an diese kleine Mahlzeit und dein Magen wird sich dementsprechend anpassen. Um in so eine Situation hineinzukommen, dauert es nicht lange, aber um wieder herauszukommen, braucht es eine Ewigkeit. Also ess ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?