Langweiliger Bürojob gesucht

5 Antworten

so einen Job gibt es nicht. Überall herrscht Leistungsdruck, Termindruck, einfach mal so mit Rumsitzen verdient man kein Geld mehr. Am ehesten noch in der Buchhaltung oder im Controlling.

Buchhaltung hört sich gut an.

0

Verwaltungsfachangestellte/r. Den ganzen Tag Formulare stempeln und abheften. Maximal noch die Yuccapalme mit abgestandenem Kaffee gießen.

Ich würde mich Selbstständig machen. Dann bist du sogar Chef.

Arbeitszeugnis - Wie kann man dieses Dokument der Zeitarbeitsfirma beurteilen?

*Hallo ihr lieben nachtaktiven GF-Nutzer :),

ich bitte euch um Einschätzung und notenmäßige Beurteilung meines Arbeitszeugnisses sowie Verbesserungsvorschläge. Lieben Dank und eine schöne Vorweihnachtszeit!*

Arbeitszeugnis

Frau ..., geboren am ... in ..., war vom 01.01.2015 bis zum 28.02.2015 als Assistentin in unserem Unternehmen beschäftigt.

Auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) stellen wir anderen Unternehmen die Arbeitsleistung unserer Mitarbeiter zur Verfügung. Sie sind fest angestellt, sozial abgesichert und werden grundsätzlich überbetrieblich eingesetzt. Dies erfordert eine ausgeprägte soziale und fachliche Anpassung, persönliche Mobilitätsbereitschaft und führt durch häufig wechselnde Aufgaben in kurzer Zeit zu überdurchschnittlichen Berufserfahrungen.

Folgende Tätigkeiten wurden von ihr ausgeführt:

  • Unterstützen und Entlasten der Geschäftsführer, Regionalleiter und Filialen
  • Gestalten von Stellenausschreibungen und Überwachen der Prozesse
  • Erstellen von Plakaten, Schildern und Flyern in Coral Draw und Photoshop
  • Erstellen, Pflegen, Verknüpfen und Auswerten von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen in Excel
  • Sonderaufgaben (Versicherungen, Fuhrpark, Immobilien, Geschäftsreisen, Besprechungen, Schulungen, Büromaterial, etc.)

Frau ... war eine überaus qualifizierte Mitarbeiterin die sich sehr engagiert in ihr Aufgabengebiet eingearbeitet hat und bereits nach sehr kurzer Zeit völlig selbstständig arbeitete. Sie verfügte über eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein solides Fachwissen, welches sie erfolgreich in der Praxis umsetzte. Ihre Aufgaben erledigte Frau ... stets mit größter Sorgfalt und Genauigkeit.

Frau ... war eine belastbare und motivierte Mitarbeiterin, die auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und in Stresssituationen den Überblick behielt und alle ihr übertragenen Aufgaben immer verantwortungsbewusst und stets zu unserer vollsten Zufriedenheit bewältigte.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets vorbildlich.

Frau ... verlässt uns auf eigenen Wunsch zum 28.02.2015, da sie von unserem Kunden ... in eine Festanstellung übernommen wird.

Wir bedauern ihr Ausscheiden sehr, bedanken uns für ihre wertvolle Mitarbeit und wünschen Frau ... für ihre berufliche und private Zukunft weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

..., 28.02.2015

i. V. ... Personaldisponentin

...zur Frage

Ergo Pro Struktur als Nebenjob, seriös oder Abzocke?

Moin, vor kurzem hat mich ein alter Arbeitskollege angesprochen, dass er einen Job für mich hätte. Bei einem Gespräch in einer Bierbar hat er mir dann genaueres erklärt; die Arbeitsweise und wie was funktionieren würde. Soweit war ich von der Idee begeistert und wollte natürlich gefangen von der Idee und den Aussichten dort mitmachen. Also zum Onboarding Seminar bei der Ergo Pro angemeldet, schick gemacht, hingegangen und eine tolle Atmosphäre gehabt sowie viele Eindrücke gesammelt. Begeistert nach Hause gefahren und für das nächste Meeting verabredet. Daraufhin folgten weitere Meetings und nun habe ich den Vertrag in der Hand. 60 Seiten, die durchgelesen werden wollen und unterzeichnet.. nun lese ich mich natürlich durch die Foren und Suchmaschinen zum Thema Ergo Pro Struktur. Ich will natürlich diesen "Nebenjob" später zum Hauptjob machen, das ganze Thema mit der Selbstständigkeit reizt mich enorm, vorallem weil man, wenn das richtig ist, bei der Ergo Pro gut Karriere machen kann, besser als im Angestelltenverhältniss..

Die Frage ist, ob sich es lohnt, bei der Ergo Pro Struktur anzufangen oder ob man nur die Verwandten und Bekannten abzocken sowie ausspielen will?

Natürlich gibt es viele andere Beiträge zu dem Thema. Die alle habe ich mir natürlich auch schon durchgelesen, allerdings immer zweigespaltene Meinungen gehört.. für mich leider nichts klares.. nun sind die natürlich auch schon etwas Älter und nicht Up to Date..

Entschuldigt den langen Text, allerdings musste das jetzt mal raus ;)

Danke im Vorraus für die Antworten Gruß Maik

...zur Frage

Suche langweiligen Job. Hauptschule?

hiho ich suche einen obengenannten job, ich will einfach nur meine 8-10 stunden im büro sitzen und halbwegs wichtiges in den computer eintippen und in ruhegelassen werden. ca. wie in den hollywood-filmen wo die leute in so kasten-büros arbeiten und vor lauter gähnen, gähnen müssen. die stimmung unter den mitarbeitern ist mir völlig egal und befördert werden will ich auch nicht. einfach nur still und alleine arbeiten, tag ein tag aus. ich will keine harte, stessige, zügige und teambasierende arbeit ich will mein ding bis zu rente allein durchziehen. mir egal ob ich jetzt 1500.- oder 5000.- verdiene, ich will eine kleine gemütliche wohnung und das reicht mir vollkommen. ich will kein hartz4 sonst schreiben mich die leute unter loser ab. einfach nur ein monotoner langweiliger bürojob somit macht die regierung keinen druck auf mich und ich hab was ich will. ich kann verstehen wenn du denkst OMG so ein volldepp der könnte viel mehr aus sich machen als er denkt, da hast du wirklich recht :) ich hab viele kreative talente aber wenn ich diese im beruf einsetzte will man immer mehr verstehst du? ich möchte nur bis ich in rente gehe einen gelassenen leisen und vorallem job machen.

...zur Frage

Praktikum fürs BWL Studium

Da ich mich für ein BWL Studium an einer FH bewerben möchte, muss ich vorher ein 12 wöchiges Praktikum absolvieren. Ich habe mir zum Bewerben schon reichlich viele Unternehmen herausgesucht, allerdings weiß ich nicht in welchem Bereich das Praktikum genau absolviert werden soll, damit es als Grundlage für das BWL Studium angesehen wird. Unter anderem sind auch Unternehmen dabei, die sich mit Naturwissenschaften beschäftigen.

In welchem Bereich soll das Praktikum dann gehen? Büromanagement? Oder kann ich auch nur "im kaufmännischen Bereich" angeben? Ich soll ja schon im Büro arbeiten..

Außerdem wollte ich mich auch im Bereich Marketing bewerben, doch im Internet ist es immer nur mit dem Studium selbst verbunden - kann ich es also erst machen, wenn ich schon längst studiere? Oder geht das auch vor dem Praktikum :)

Wäre nett, wen ihr mir einige Bereiche, die dazu sinnvoll passen, vorschlagen würdet.

...zur Frage

Ein job der nicht unbedingt im Büro ist?

ich suche einen job für später der jetzt nicht unbedingt im büro ist also jz nichts kaufmännisches oder so und mir fallen keine jobs ein die nicht im Büro sind, könnt ihr mir bitte weiter helfen? :)

...zur Frage

Wie ist die Arbeitszeit eines Bürokaufmanns in einem Krankenhaus?

siehe oben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?