Langstrecken Auto für Fahranfänger

3 Antworten

Hallo habe mir einen Fiesta Baujahr 1997 Gekauft.(Servolenkung Klimaanlage)Hatte 155.000 Kilometer weg mit 1Jahr TÜV. Nächsten Tüv Ohne Mängel Bestanden.Ist ein Langstreckenfahrzeug gewesen.Hatte erst Bedenken.Nun kommt der 3.TÜV. Bremsen vorn komplett gemacht inkl.Lohn 200 Euro 1Radlager hinten gemacht 22 Euro.Ansonsten ist er Fit. Habe nun mittlerweile 200.000 Tausend Kilometer weg.Und:Läuft immer noch Super Die Enduramotoren bekommt man nicht kaputt.das auto sollte über eine Steuerkette Verfügen.Auch hatte ich bislang noch kein Rost-Problem was den Mechaniker sehr erstaunte.Aber Vieleicht hatte ich nur Glück.Einem Kollegen empfahl ich das Auto auch er hat nun seit 1. jahr auch einen vom gleichen Baujahr und ist voll Zufrieden.

Kommt drauf an auf was du wert legst. Im prinzip reicht eine 500€ schüssel mit pickerl auch. Und je nach marke sind 100k kilometer und mehr drauf auch kein problem.

Also das Auto sollte schon zuverlässig sein und günstig im Unterhalt und nicht zu alt also keine 15 Jahre Oder so.. Ich hätte da so an n Opel Corsa D oder Polo gedacht. Aber die haben in meiner Preisklasse ja so um die 150.000km runter. Wäre das ein Problem?

0
@TheStunnedGys

Okay das beruhigt mich schon mal. Einen 5er Golf hatte ich auch schon ins Äuge gefasst, aber der wird vermutlich ein bisschen zu teuer sein im Unterhalt..

0
@Jennyfee93

Je kleiner desto besser. Schau halt auf den verbrauch. Wenn der 5er weniger verbrauch hat lohnt er auch mehr. Je länger du suchst desto bessere angebote findest du. Immer schön runterhandeln und immer schön in die vorm kauf nochmal durchchecken lassen beim öAMTC.

Mein erstes auto (mazda232) hab ich mit 177k kilometer gekauft und bis 302k hochgefahren und hab nur kleinigkeiten tauschen müssen. Aber auf vw ist verlass (meisten)

0
@TheStunnedGys

Jaa das stimmt schon.. Wollte mir das Auto eh erst im April holen um noch ein bisschen was anzuspare, vis dahin ist ja noch Zeit zum schauen. Aber umso mehr ich mich belese und schaue desto unschlüssiger werde ich :D bei privaten Anbietern bin ich etwas skeptisch.. Nicht das man noch übers Ohr gehauen wird, aber das kann einem wahrscheinlich bei einigen Autohändlern auch passieren. Deswegen ist das mit dem virher nochmal durch checken lassen ja eine sehr gute Idee.

0

gib nicht die ganze Kohle aus. Bekommst auch was gutes für wenig Geld.

autouncle.de ist eine Top Seite um gebrauchte zu finden

Okay was ist denn deiner Meinung nach gut? Hab leider so gar keine Ahnung von Autos. :D ich hätte da ein einen Opel Corsa D gedacht oder nen Polo. Danke für den Tipp mit der Seite! :)

0
@Jennyfee93

Das ist immer schwer zu sagen. Schau auf Baujahr und Km-Stand und Preis. Finger weg von Autos die viel zu wenig km für ihr Alter haben. Wenn das alle passt eben auf Ausstattung, Mängel, usw schauen und einfach mal fahren.

Google die typischen Krankheiten die das Modell haben kann und nimm am besten jemanden mit der ein wenig Ahnung von Autos hat und dich beim Verhandeln ein wenig unterstützt.

Viel spaß

0
@kikz81

Vielen Dank! :) aber eine Frage hätte ich noch.. Was für ein km stand ist denn für ein Auto mit bj 2006/2007 normal, also wo man sich keine Sorgen machen müsste, dass da irgendwas faul ist?

0

Was ist der Unterschied zwischen einem Benziner/Diesel Auto?

Hallo Ich weiss das ein Diesel Auto mehr geeignet ist für Langstrecken, aber welche vor und Nachteile gibt es noch ? Ist ein Diesel Auto teurer (Versicherung) ?

...zur Frage

Langstrecken Auto

Hallo an Alle,

kennt jemand ein Langstrecken gutes Auto? Das Auto sollte vorzeigbar sein, min. 210km/h laufen und günstig im Unterhalt sein (Diesel oder LPG). Gebrauchtwagen oder Jahreswagen. geht nicht um konkrete Autos, sondern um Modelle nach denen ich suchen kann.

Budget: 5-13.000€

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Auto für Fahranfänger/Viele Kilometer am Tag?

Also ich habe erst seit ein paar Wochen den Führerschein aber brauche ein Auto um zur Ausbildungsstelle zu kommen. Das sind ca 140 km hin und zurück wovon 100 Autobahn sind. Ist also Diesel sinnvoller weil das Auto viel gefahren wird? Und was für Modelle kämen da infrage? Budget wäre 7/8 k. Hab mal bei mobile.de einen 1er bmw gesehen der gefällt mir ganz gut vor allem weil das ja ein eher sportliches Auto ist mit dem Hinterradantrieb. Aber es sollte natürlich auch nicht allzu teuer im Unterhalt sein.

...zur Frage

Suche Auto bis 5000 Euro

Ich suche ein Auto bis 5000 Euro. Er sollte nicht über 150000 km haben. Welches Auto würdet ihr mir empfehlen ? Danke

...zur Frage

warum hoppelt spingt mein auto wenn ich den manchmal den 5. gang einlege?

habe einen opel corsa diesel, bj 10/12, 90 ps, km 54.000. wenn ich mein auto im 4. gang beschleunige und ca bei tempo 120 km angelangt bin, und ich im 5. gang schalte, dann fängt mein auto an zu hoppeln, springen. etwas später fängt er sich und nimmt wieder gas an. das passiert mir meist auf der autobahn.

wenn ich landstrasse fahre und schalte zwischen 80 u 100 km im 5. gang ist alles normal. was kann das sein??

das liest sich wahrscheinlich etwas blöd, kann es aber nicht anders erklären

...zur Frage

ab wann rentiert sich ein auto mit einem diesel-motor?

hallo,

könnt ihr mir sagen ab wie viel km am tag sich ungefähr ein diesel lohnt. habe eine neue arbeitsstelle. muss ca 60 km am tag fahren. würde sich das rentieren?

gruss,

sven

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?