langsames Pony?

10 Antworten

Wenn das Pony gesund ist würde ich mal ne Gerte nehmen und einsetzen wenn es nicht auf die Schenkel reagiert. Besser ein- oder zwei mal richtig drauf als ewig anticken ohne das eine Reaktion kommt. Viele Ponys testen den Reiter an - und schalten dann um wenn er sich durchsetzt.

Du hast das Wort "faul" ganz korrekt in Anführungszeichen geschrieben, denn Pferde als faul zu bezeichnen ist meist ein Schönreden, damit man die Ursache nicht abstellen muss. Pferde sind Lauf- und Fluchttiere, ein langsames Pferd ist ein totes Pferd. Wenn ein Pferd nicht läuft, hat es einen Grund:

- z.B. einen Sattel, der ihm nicht passt.

- z.B. eine Erkrankung oder Verletzung, die es ihm schwer macht zu laufen. Dazu gehören auch degenerative Veränderungen, die die meisten Pferdebesitzer gar nicht so recht wahrnehmen.

- z.B. Hufe, die laufen "unbequem" machen.

- z.B. Übergewicht.

- z.B. Fütterung, die dem Pferd im Magen liegt.

- z.B. Muskuläre Schwäche, z.B. auch auf Stoffwechselgeschichten begründet oder auch auch Trainingsdefizite.

- z.B. Reiter, die es ihm körperlich schwer machen, sie zu tragen, indem sie Reiterfehler machen. Wenn es wöchentlich mehrere solche hat, wird das auch ein einzelner guter nicht rausreißen, sprich Beritt bringt nix, man muss den "Stammreiter" anleiten, es richtig zu machen.

Das sind nur ein paar wenige von vielen Faktoren, die dazu führen können, dass ein Pferd nicht laufen will. Es ist Zuständigkeit des Besitzers, den Fehler zu finden und zu beheben.

Danke,ja deswegen habe ich es ja auch in Anführungszeichen geschrieben :)

0
@WiRoseHo

Nur, wenn es nicht Dein Pferd ist, wirst die Ursache nicht beheben können. Und somit können wir Dir auch nicht helfen. Leider. Du kannst nur aus den Antworten Schlüsse ziehen, was Du beim eigenen später - sollte das irgendwann mal der Fall sein - anders machen würdest.

0

Wenn das Pferd gesund ist...belohnen wenn es etwas gut macht- das muss nicht immer ein Leckerli sein- du arbeitest wahrscheinlich auch nicht ohne ein Gehalt also eine Belohnung oder?

Ponys sind manchmal bisschen faul und dickköpfig aber es ist einfacher ein faules Pferd zu motivieren als ein austickendes runterzukriegen und zu beruhigen...

Was möchtest Du wissen?