lang/kurz?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Stimmt das so ist es viel, auch international :

 Die Nepalesen bilden mit 9,3 Zentimetern Durchschnittslänge das Schlusslicht der Penislängen. Thailänder mit 9,43 Zentimetern und Nordkoreaner mit 9,6 Zentimetern liegen nur knapp davor.

Europa : In aufsteigender Reihenfolge befinden sich die Schweiz (14,35 cm) an nächster Stelle, gefolgt von Deutschland (14,48 cm), Slowakei (15,21 cm) und Slowenien (15.13 cm), danach kommt Italien (15,74 cm) undTschechien (15,89 cm) und Ungarn liegt mit stolzen 16,51 Zentimetern Penis-Durchschnittslänge vorne.

Quelle news.at

Und er kann noch Jahre wachsen, alles Gute.

Das ist jedenfalls überdurchschnittlich. Sicher gibt es Pornostars, die mehr haben, aber mit der Größe übertriffst du schon die meisten erwachsenen Männer.

Das ist für dein Alter überdurchschnittlich gut würde ich sagen. Bin 17 und habe 18cm steif. Allerdings klingen 15cm Umfang sehr unrealistisch ;) 

eben 15 cm ist sehr unwahrscheinlich

0

Man kann keine Durchschnittsgröße für 16 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen Mannes
nehmen, welcher bei 13,12cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm völlig
normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr wachsen, du
brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über sowas machen.

Fast genauso breit wie lang oder wie XD

Umfang und Breite sind tatsächlich ein Unterschied, bekannt aus dem Matheunterricht.

0

Überdurchschnittlich groß (in allen Dimensionen). Herzlichen Glückwunsch.

Loool, du sollst doch nicht lügen

0

Korrekt. Durchschnittslänge liegt bei 14-15 cm.

1

Ne der muss Minimum 30cm schlaff haben, viel zu kurz.

Was möchtest Du wissen?