Langhantel für zuhause?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Ich habe ein großes Studio zuhause. Willst Du einen guten Preis so schau mal bei billiger.de - nach Preis sortieren lassen. Scheiben kann man jederzeit nachkaufen. 

Hast Du genügend Geld? Machst Du Fortschritte dann wird es zunehmend sinnvoll mit der Freihantel zu trainieren. Dann würde ich mir eine Gewichtheberhantel kaufen. 

Die Olympia-Gewichtheberstange hat einen großen Vorteil : Ein Nadellager ermöglichen ein freieres Drehen der Hantelscheibenauflagen. Besonders geeignet für explosives Gewichtheben mit wenigen Wiederholungen wie z. B. beim Reißen und Stoßen aber auch viele andere Übungen mit der Freihantel. 

Einfach gesagt : Du drehst die Scheiben nicht mit - die Handgelenke werden geschont.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Also ich persönlich halte zwar nicht sehr viel vom Heimtraining (bin eher der Studio Typ^^), aber ich hatte auch mal ne Hantelbank und ein paar Gewichte bei mir rum stehen. 

Also ich würde in jedem Fall darauf achten, dass die lang Hantel nicht zu lang ist. Meistens hat man zu Hause ja nicht den Platz wie im Fitnesscenter.

Wenn die Hantel einfach zu lang ist, wie diese langen Olympstangen im Studio, ist man einfach ziemlich eingeschrenkt. 

Sonst würde ich dir noch empfehlen, dir lieber einen Satz inklusive Gewichtscheiben, Langhaltelstange, Kurzhantelstangen und evtl. noch einer Eszet Stange. Damit kannst du wirklich jede Muskelgruppe trainieren :)

Hallo danke für deine nette Aussage!
Ich besitze schon eine sz und Kurzhantel sowie Gewichte. Die Langhantel soll überwiegen für Kreuzheben und Kniebeugen sein. :) sollte man da dann eine längere nehmen ?

0

Was möchtest Du wissen?