langeweille was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt IMMER was zu tun. Frag die Kollegen/Innen oder den Chef, und wenn es nur Prospekte sortieren, Ablage etc... ist. Zeige Interesse und höre bei den Kundengesprächen zu und schau den Kollegen über die Schulter....

Ich würde mal fragen ob Du zusehen darfst, wenn Angebote erstellt werden und solche Sachen. Also, dass Du mehr Einblick in den Arbeitsablauf bekommst.

Du musst selbst etwas tun. Von dir aus. Zb selber auf die Idee kommen mal den Boden zu wischen, oder Prospekte zu Sortieren. Es gibt immer was zu tun. Geh von dir aus zu deinem Chef / deiner Chefin und frag nach ob du etwas tun kannst. Das macht einen guten Eindruck.

Könntest du den Betrieb eventuell wechseln, wenn sie eh keine Arbeit für dich haben? Das ist ja sonst total sinnlos.

Such dir eine andere Praktikumsstelle.

Was möchtest Du wissen?