Langeweile-Essen bzw kann nicht aufhören zwischendurch zu essen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Möglichkeiten:

- nichts süsses mehr kaufen
- der sache auf den grund gehen:
(Hast du stress/Druck/kummer/trauer usw?)
- ersetze Zwischenmahlzeiten durch obst statt zuckerzeug
- trinke nur wasser und keine light Produkte, iss auch keine light oder Zero Produkte, der enthaltene süssstoff kann Appetitanregend sein.
- mach sport. Ich habe vor dem sport nie hunger weil ich so aufgedreht bin & nach dem sport dusche ich erstmal & gönne mir dann ne eiweißreiche Mahlzeit, diese hält mich pappsatt.
- iss 5 mal am tag. 3 HMZ und 2 ZMZ:
Morgens Haferflocken mit milch und obst, als snack ne hand voll nüsse & ne banane, mittags lachs mit reis und erbsen
(evtl salat noch dazu.)
Kein dessert, warte 1,5 stunden - 2 stunden & geh dann schwimmen/ joggen/ wandern/ laufen, danach duschen & abends isst du dann rührei mit Pfannengemüse und magerquark mit Kräutern

Zucker macht hungrig und süchtig. Er wirkt wie eine Droge. Wenn du für den Rest deines Lebens unzufrieden mit dir sein willst, verzehre den Zucker nach Lust und Laune. Wenn du Qualität in dein Leben bringen willst, solltest du dich fragen, wie dein weiteres Leben aussehen soll; was willst du erreichen? Setze dir Lebensziele; überlege, wie du sie erreichen könntest. Entscheide, ob du lebst um zu essen, oder ob du essen willst um zu leben.

hol dir keine süßigkeiten heim. von dem zuckersch... kann man sich entwöhnen, is wirklich so. und wenn du zwischendrin snacken willst und nicht drauf verzichten kannst, empfehle ich dir snackmöhren oder kohlrabisticks. ersetz das süße/herzhafte zeug einfach durch gemüsezeug

Was tun? Weisse Hochzeit in Grösse 48?

Ich bin schon immer schwer. Ich habe vor 6 Jahren von heute auf morgen eine erfolgreiche ernahrungsumstellung gemacht und mir das rauchen abgewöhnt am 1.1.2012 war Neustart. Ich habe 72 kg gewogen bei 155 cm. Nicht ideal aber ich kam von 92 kg runter. Ich fühlte mich wohl war lebenslustig. Mein Freund fand's auch toll. Und irgendwie hat's nicht mehr geklappt ich nahm wieder zu ich habe es nur 1 Jahr gehalten (1Jahr abgenommen + 1 Jahr gehalten= 2 tolle Jahre) ich habe irgendwann die 100kg Marke geknackt und bekam mein 1. Kind mit 119 kg!!!!! Danach kaum Sport mehr gemacht bekam ich im August mein 2..Kind mit 115 kg! Nun wiege ich 106 kg und fühl mich sch..... Ich werde in 10 Monaten heiraten und habe keinen Antrieb und keinerlei Ambitionen was zu tun. Im Gegenteil ich Fresse nur in mich hinein.... Heimlich. Ich hasse die Fotos von meinem jga jetzt schon. Ich will wieder mein altes ich. Aber ich schaffe den absprung nicht. Sport? Ja aber ich will niemandem Umstände machen weil ich 2x die Woche Sport machen will Und Babysitter brauche. Und essen so kochen wie es gut für mich wäre ist so schwierig weil mein verlobter da nicht mitmacht. Und ich müsste 2erlei kochen. Wenn ich wirklich wollen würde wäre mir das doch alles egal und ich würde das meistern aber mir fehlt die Energie. Warum? Ich habe es so genossen fit zu sein, beweglich zu sein, keine Gelenk und Rückenschmerzen zu haben .... Vital zu sein. Ich kenne es doch wie toll es sein kann... aber.... Wie lege ich den Hebel bei mir da oben um wenn noch nicht mal der Gedanke an mein weisses Kleid etwas auslöst?

...zur Frage

Was ist die Ursache für meine schlimmen Fressattacken?!

Natürlich kam es bei mir immer wieder mal vor, dass ich beispielsweise an einem freien Tag mal mehr aß wie sonst im Alltag. In letzter Zeit ist das aber nicht mehr normal! Ich mache mir wirklich schon große Sorgen.. Ich nahm alleine jetzt in 7 Tagen 3,5 Kilo zu...ich bin zwar noch normalgewichtig aber trotzdem versteh ich diese Fressattacken nicht. Ich versuche auch mich abzulenken (unternehme etwas mit Freunden, gehe tanzen, muss natürlich auch lernen, HÜ etc. ) aber ständig denke ich an das Essen und kann nicht wiederstehen! Gestern aß ich alleine 2 Stunden zu Mittag! Währenddessen hatte ich auch schon richtige Schuldgefühle, aber aufhören konnte ich nicht. Ansonsten geht es mir wirklch sehr gut! Mit meinem Leben bin ich wirklich total zufrieden! :) Gerade deswegen verstehe ich diese Fressanfälle nicht! Weiß jemand von euch was die Ursache sein könnte? bzw was ich dagegen machen kann? :(

...zur Frage

Ohne Deutsche Anmeldung Arbeiten?

Hallo liebe gutefrage community,

Bevor ich zu meiner Frage komme möchte ich meine der Zeitige Situation vorstellen. Also Ich bin im alter vom 6 jahren von Polen nach Berlin gezogen und wohnte dann hier bis zu meinem 15 Lebensjahr. Danach zog ich für 5 Jahre nach London aus und wurde von daher abgemeldet in Deutschland. Nun habe ich mich vor ungefähr 2 Wochen beschlossen nach Berlin zurück zu ziehen. Um einigermassen Fuss zu fassen war ich gezwungen eine Wohnung zur Untermiete zu Mieten leider aber ohne Anmeldung, ich war der auffassung das ich dass schon irgendwie schaffe yur Arbeit zu gehen und dann mit meinem ersparten und Lohn in Deutschland eine Wohnung zu beziehen mit einer Anmeldung.

Nun denn ich habe mich an vielen orten bereits beworben zur Arbeit und sah alles ziemlich optimistisch da ich vorher fasst einen Arbeitsvertrag abschloss in einer anderen Firma die ohne Probleme mich auf nehmen wollte mit meiner Polnischen Anmeldung und wollten mich anmelden bei der Krankenkasse meiner Wahl und wollten mir auch eine Steuernummer besorgen und so weiter. Da gewisse dinge gegen die Arbeit sprachen entschied ich mich es wo anders zu probieren weil es anscheinend ja eh kein problem war hier fuss zu fassen. Nun denn gesagt getan ich habe mich auf dem Weg gemacht und in diversen Läden gefragt nach einem Job und lass ihnen meinen Lebenslauf da, und heute rief ich aus einem Stellenangebot in der Zeitung jemanden an der einen Job als verkäufer für mich hatte mit guten Englisch kenntnissen. Ich rief ihn an und er hat gesagt das ich vorbei kommen soll. Gesagt getan ich ging heute zu ihm hab mich vorgestellt und ihn gesagt wie meine Situation aussieht und das ich keine Deutsche Anmeldung hab und ob das okay für ihn wäre.

Er sagte mir das ich eine Steuernummer brauche um bei ihn zur Arbeit zu gehen und eine Arbeitserlaubnis. Nun bin ich verwirrt da ich doch bei der anderen Firma ohne Problem zur Arbeit gehen konnte und zwar legal. Ich bin mittlerweile sehr besorgt das ich aus Deutschland wieder zurück muss nach England. Könnt ihr mir sagen was ich nach einander tun müsste um hier zu Arbeiten ? Ich habe folgendes im moment: Polnische Anmeldung, Reisepass und Ausweiss, ein Deutsches Bank Konto, einen Untermietvertrag (ohne anmeldung) und optimaler weisse eine Post addresse von meiner Oma aus Berlin. (Hab schon versucht mich bei ihr anzumelden ohne erfolg weil die wohnung zu klein ist...)

Ich würde mich wirklich freuen falls mir jemand helfen könnte und mir rat geben könnte was ich tun müsste. Es ist ein elender Teufelskreis ohne Anmeldung bekomm ich kein Job und ohne einen Job bekomme ich keine Wohnung mit Anmeldung. Ich liebe Berlin und will nie wieder weg von hier. :(

...zur Frage

Wie kann ich wachsen un abnehmen?

Und zwar ich bin 16 jahre alt und bin 1.58 groß und wiege 70kg. Ich kann einfach nicht aufhören zu essen. Und ich hab auf einmal also in 2 jahren 30 kilo zugenommen ist das normal in Pubertät? Was muss ich dagegen tuen?

Bitte hilft mir brauche dringend hilfe:(

...zur Frage

Wieso bin ich zur Zeit so süchtig nach Süßem?

Grüßt euch! Ich bin 18 Jahre alt und wundere mich zur Zeit über meinen Drang nach Süßem. Ich könnte zur Zeit alles essen, was süß ist, lasse manchmal sogar das Abendessen aus, damit ich mehr Süßes essen kann. Dabei bin ich mit nicht mal 50 kilo (männlich) untergewichtig (krankheitsbedingt) und habe noch nie viel gegessen. Kennt ihr das, geht der Drang wieder weg und wieso hab ich diesen Drang zur Zeit? Liebe Grüße

...zur Frage

Immer übelkeit von süssem essen?

Seit einiger zeit word mir immer übel Wenn ivh auch nur ein kleines stück schokolade oder ggummibärchem essen aber nicht nur bei süssigkeiten auch bei süssem obst wird mir richtig übel. Wisst ihr vllt was das ist und was man dagegen tun kann? Ich will wieder schokolade esswn :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?