Langer Text, geht um Liebe und Bindungsangst (in den Antworten geht es weiter)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie sagt sie fühlt nicht das gleiche, will keinen Kontakt. Akzeptier es. Wenn du ihr jetzt weiter auf die Nerven gehst machst du dich nur noch uninteressanter für sie.

Das einzige was mir in den Sinn kommt, was helfen könnte, wäre SIE nun komplett links liegen zu lassen, also ihr zu zeigen, dass sie dir egal ist. Viele Mädels kommen da schlecht mit klar wenn sie jemand auf einmal nicht mehr interessant findet, der vorher in sie verschossen war. Einfach kalte Schulter zeigen, anderen Mädels Aufmerkssamkeit schenken, vielleicht kommt sie dann irgendwann angedackelt ;)

Trotz allem keine Grundlage für eine Beziehung, denn du scheinst nicht ihr Typ zu sein. So liest sich das ganze für mich.

Alles Gute und viel Glück!

Naja sie hat von einem auf den anderen Tag sich plötzlich ganz anders verhalten. Also ein Tag meinte sie sie hat Gefühle und küsste mich und so und dann am nächsten Tag ging sie mir aus dem Weg wurde kalt und abends meinte sie dann zu mir das sie ne Abneigung spüren würde und sie ein A******** zu dem Menschen wird den sie LIEBT... also das hat mich halt daran verwirrt. Sie meinte ich hab das nicht verdient und danach wurde das Thema nie mehr aufgegriffen. Und da sie missbraucht wurde und mir von dem Typen erzählt hat, den sie nen Monat ganz ignoriert hat trotz Gefühle, da bin ich halt unsicher ob es wirklich an der fehlenden Interesse liegt. Naja ich weiß nicht ob sie sich melden würde, da sie eine ziemlich sture Person ist und vielleicht ,,zu stolz" wäre, auch wenn sie vielleicht gerne Kontakt zu mir hätte. sie hat ja auch im Brief gesagt gehabt, das sie oft an uns gedacht hat und so und sich gewünscht hätte das es anders gelaufen wäre. sie meinte zudem das sie froh ist, das ich mich gemeldet habe, da sie das nun noch mir sagen konnte. Sie hätte sich aber ja auch selber von sich aus melden können aber hat sie nicht obwohl sie wie sie schrieb oft drüber nachdachte und froh war, das ich mich meldete.

0

Achso und Danke für deinen Rat. Ja Kontakt haben wir eh nicht und so gesehen tu ich ja auch nichts was sie dazu bringen könnte zu denken, das ich noch an ihr hänge.

0
@Angelwithwings

Das hört sich alles nach einer Borderline Persönlichkeitsstörung an. Der Missbrauch und dieses "ich bin gemein zu Menschen die ich liebe"...

Ich bin selbst Borderliner und war auch schon mit Borderlinerinnen zusammen. Meist ist es so, dass BL Probleme haben Liebe zu empfangen, weil der eigene Selbsthass es nicht zulässt. Da kann man noch so oft sagen wie sehr man die Person liebt, sie wird es nur schwer glauben können, weil sie sich selbst zu doll hasst. Mit dem Liebe geben ists ähnlich. Man kann schwer lieben, wenn man von sich selbst nichts hält. Das ist ein kompliziertes Thema. Komplett links liegen lassen wäre hier der falsche Weg. Also immer schön weiterhin für sie da sein, sofern sie es möchte.

Es gibt da ein tolles Buch von Jerold J. Kreisman und Hal Straus "Ich hasse dich - verlaß' mich nicht" das kann ich dir wärmstens ans Herz legen. Da bekommst du vielleicht einen tieferen Einblick in die Psyche eines BL's und kannst dich besser in deine Freundin reindenken.

0

Mhm also sie ist in Therapie und hat Bulimie und PTBS diagnostiziert bekommen. Von Borderline hat sie nichts gesagt. Aber ja das könnte ich mir dennoch auch vorstellen. Achso danke für den Buchtipp und die Antwort an sich ^^

0

Naja im letzten Brief meinte sie das sie ja keinen Kontakt will. Von daher bedeutet es ja nicht das sie jetzt möchte das ich für sie da bin... Aber ich dachte wenn ein bisschen Zeit vergeht vielleicht können wir ja doch noch Freunde sein.

1
@Angelwithwings

Kommt Zeit kommt Rat :) Nochmal viel glück bei der ganzen Sache und auch für deine Freundin hoffe ich, dass die Therapie fruchtet!

0

So jetzt wollte ich fragen, ob ich vielleicht nochmal ein paar Monate warte und ihr da schreibe.

Ich wüsste einen Grund auf den ich eingehen könnte.

Ich möchte ja einfach nur eine Freundschaft und wünsche mir das nochmal alles gut zwischen uns werden kann.
Wegen einem dummen Fehler einfach alles hinschmeißen ist doch auch doof.

Und wir haben uns gegenseitig so gut getan.
Sie meinte früher zu mir sie hat noch nie so loslassen können bei jemandem wie bei mir.

Und wer sich etwas mit Bindungsangst auskennt, der weiß ja auch, das die Menschen teilweise impulsiv aus der Angst heraus handeln und nicht weil sie wirklich den Menschen nicht mehr bei sich haben wollen.

Vielleicht sollte ich sie auch ganz in Ruhe lassen, ich lass mich gerne überzeugen, denn ich will ihr ja was gutes und nichts schlechtes.

Aber ich frag mich halt ob sie vielleicht 2. Chance falsch aufnahm und denkt ich möchte nur ne Beziehung und ich möchte ja nichtmal nur ne Beziehung.
Und sie es dann anders gesehen hätte mit Kontakt.

Ne Freundschaft reicht mir vollkommen, ich möchte einfach für sie da sein können.
Wie vorher auch.

Ich mach mir auch Sorgen um sie, da sie echt viele Sachen erlebt hat die schlimm sind und sie mir Mal was anvertraut hat, was sie früher getan hat.
Was echt gefährlich war.

Sie meinte selber sie hat Angst es nochmal zu tun und ich wäre die einzige die das wüsste...

Ich würde ja sagen Junge, lass die Finger von ihr, sie ist kaputt. Aber du bist auch nicht ganz dicht im Kopf, oder? Ansonsten kann ich mir dein Bedürfnis danach, etwas hinterher zu rennen, das dich kaputt macht, nicht verstehen. Und noch weniger verstehe ich, dass du es nicht raffst, wenn dir jemand nein sagt. Nein bedeutet nein. Sie möchte nicht, dass du um sie kämpfst und in diesem Fall ist das auch nicht romantisch es trotzdem zu tun. Sie möchte keine Beziehung mit dir. Punkt.

Vorallem gibt es Menschen, die mit Hilfe nicht umgehen können. Anstatt sie anzunehmen, laufen sie weg oder wechseln ständig zwischen gehen und bleiben und lieben und frei sein. Darauf wirst du früher oder später nicht klar kommen, egal, ob du das möchtest oder nicht.

Lass einfach gut sein. Sie sagt dir doch schon, dass sie ein A ist zu Menschen, die sie liebt. Wie sie zu Menschen ist, die sie hasst, will ich erst gar nicht wissen. Oder hast du wirklich so Bock darauf erniedrigt zu werden?

Ein Tag bevor SIE mich geküsst hat sagte sie auch sie will nichts von mir. Später meinte sie sie hat doch Gefühle und wollte es nicht eingestehen. Du kennst sie nicht, ein nein heißt bei ihr nicht immer sicher nein. Und ich wollte eine letzte Sache probieren. Danach lass ich es auch. Sie lag manchmal abends bei mir in den Armen und weinte, weil sie alleine gelassen wurde und meinte sie ist beziehungsunfähig. Außerdem möchte ich wenn sie eben noch nicht bereit für eine Beziehung ist das Thema gar nicht ansprechen bzw das Thema interessiert mich nicht. Ich möchte nur einfach für sie da sein. Ich möchte das ich sie nicht verloren haben und das sie alleine steht mit allem. Und warum ich jemandem der mich kaputt macht Hinterher renne? naja ich hab mir nicht ausgesucht in wen ich mich verliebe und dieses Mädchen ist was ganz besonderes, ich möchte es versuchen egal wie schwer es ist. Und ja vielleicht bin ich wie du es nennst auch nicht ,,ganz richtig im Kopf" aber man hätte freundlicher sein können oder ?? Ich habe Verlustangst und wenn ich jemanden liebe idealisiere ich den Menschen meist und tu vieles selbstloses oder nehm in Kauf verletzt zu werden. Ich bin leider so, daran werde ich auch arbeiten. Zudem bin ich weiblich. Also bitte nenn mich nicht ,,Junge''.

0
@Angelwithwings

Gut, ich nehme das "Junge" zurück. Der Rest ist meine Meinung und du solltest damit zurecht kommen, wenn du sowas hier so öffentlich postest.

Aber ich verstehe nicht warum du sowas hier schreibst, wenn du eh immer Gegenargumente findest. Dann tu was du willst, denn anscheinend bringen Argumente dafür, dass du es lassen solltest, nichts.

1

Was ist an "Sie möchte keinen Kontakt mehr" nicht zu verstehen?

Wenn sie das weiterhin so will lass ich sie auch, aber ich möchte noch einen Versuch starten in Zukunft, wenn etwas Gras über die Sache gewachsen ist. Denn ich weiß das sie es eigentlich nicht so meint.. Kann sein, das sie es dann wieder sagt, dann würde ich es auch endgültig akzeptieren. Aber einmal will ich noch was probieren. Nur die Frage ist wie lange sollte ich warten.

0

Was möchtest Du wissen?