Lange Zeit Erkältet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich schließe mich meinen Vorschreiberlingen an. 

*Nase mit Kochsalzlösung spülen (an das unangenehme Gefühl gewöhnt man sich)

*warm halten und viel schlafen

*warme Getränke trinken

*bei dichter Nase hilft mir immer, Wasser aufzukochen dieses mit Pfefferminzteebeutel in eine große Schale zu geben, Wasserdampf inhalieren

*Vitamine zu dir nehmen

Wenn es nach vielen Wochen, bzw. Tagen nicht besser wird, ist dein Immunsystem wahrscheinlich anderweitig angegriffen und du solltest vielleicht mal dein Blutbild beim Arzt testen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Gute besserung! :-)

2.3x am Tag die Nase spülen ( Nasenspüle + Salz kann man bei der Apotheke kaufen)

3. Inhalieren! Tut aufjedenfall gut

4. Füße im heissem wasser baden, dannach direkt abtrocknen und ab ins bett

5. Gesunde Ernährung und viel TRINKEN! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du bis jetzt dagegen gemacht?

Hast du dich wenigstens mal  ein paar Tage ins Bett gelegt?

was heißt Erkältung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal ins Reformhaus und erkundige dich nach Manuka-Honig!

Ist zwar sehr teuer, hilft aber sehr wirkungsvoll und effektiv!

Ich kann dir ihn nur empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlafen Schlafen Schlafen
Hustensaft Kräutertee
Warm anziehen wenn du raus gehst
Hoffe ich hab für weiter geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?