lange sprüche wie diesen:

3 Antworten

Manchmal wünsche ich mir wieder zu sein, wie ich war, als ich wünschte, zu werden, wie ich jetzt bin.

Lernt, dass man still sein soll, wenn man im Herzen Groll hat.                            Man nimmt das Maul nicht voll, wenn man die Schnauze voll hat. (Erich Kästner)

Es gibt 3 Wege, klug zu handeln: 1. Durch Nachdenken, das ist der Edelste. 2.Durch Nachahmen, das ist der Leichteste                                                             3. Durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Wir sind jetzt die, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.

-- Der Sinn des Lebenswird nun nicht mehr in materiellen Besitztümern und Anerkennung gesucht,sondern in sich selbst. Wer bin ich wirklich? Bin ich mein Status und mein Ruf?Oder bin ich einfach nur ein Mensch? Ein Mensch mit einer Seele, der auf dieserWelt Erfahrungen sammeln und lieben möchte?

--  Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen.

-- Zum Nachdenken

Die Menschen sind grob in dreiKategorien einzuteilen:
Die wenigen, die dafür sorgen, das was geschieht,
die vielen, die zuschauen, wie was geschieht, und die überwältigende Mehrheit, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht, aber
glaubt über andere urteilen zu können.

-- Wollen wir eine Brücke schlagen von Mensch zuMensch – und dies gilt auch von einer Brücke des Erkennens und Verstehens –, so müssen die Brückenköpfe eben nicht die Köpfe, sondern die Herzen sein.




👝 Total richtig und super schön geschrieben

Schöne Sprüche zum Nachdenken?

Hallo Leute, ich suche schöne sprüche zum Thema: Hass Liebe..oder gebrochene Liebe:(Liebeskummer). Ich gebe immer das bei google ein aber da kommt immer net so richtig das was ich meine oder will.Vielleicht kennt ihr ja bessere.Es sollten welche sein,die einen richtig zum Nachdenken bringen.Oder total traurig sind. Danke im Voraus. Liebe Grüße

...zur Frage

Ist es unnormal, daß ich mit 42 Jahren endlich ohne den Einfluss meiner Schwiegereltern/Eltern leben möchte?

Hallo!

Ich brauche dringend Euren Rat, weil mein Lebensgefährte sei 13 Jahren eine Sache nicht versteht und ich bin mittlerweile tief depressiv und ich halte es einfach nicht mehr aus. Der Knaller dran ist, daß ich mich auch noch als unnormal abstempeln lassen muss und als wenn ich irre wäre.

Vorab muss ich dazu sagen, daß ich selbst sehr kontrollierende Eltern hatte, die mir kaum Luft zum Atmen liessen, und bei denen ich erst mit 27 Jahren geschafft habe, nach einem jahrelangen Kampf, daß sie mich in Ruhe liessen und sich nicht ständig einmischten, nicht ständig alles kritisierten und zu ALLEM ihren Senf abgeben.

Kurz danach lernte ich meinen jetzigen Lebensgefährten und Vater meiner Kinder kennen und nun ist alles noch schlimmer. Ich sage mal zuerst worum es mir geht und was ich mir wünsche: Ich möchte das haben, was meine Eltern haben, meine Schwester, Schwägerin und auch meine Schwiegereltern, was sich jede Frau wünscht und wonach EIGENTLICH jeder Mensch irgendwie strebt und zur normalen Entwicklung eines jeden Menschen gehört: Unabhängigkeit, nicht angewiesen sein, eigene Entscheidungen treffen, egal wie, egal ob richtig oder falsch am Ende, selbst die Lösungen für meine Probleme finden. SELBST MEIN LEBEN LEBEN!!!! Aber die Menschen um mich herum scheinen das nicht zu verstehen. Vor allem mein Lebensgefährte nicht, und genau das führt gerade dazu dass ich es bald wirklich nicht mehr aushalte, ich spüre dass bald irgendwas passiert, ich mir die Kinder schnappe und über Nacht abhaue, weil ich es einfach NICHT MEHR ERTRAGE!!!! Ich fühle mich seit 13 Jahren gelähmt, als hätte etwas übernommen. Als bin ich Zuschauer meines eigenen Lebens und dazu verdammt passiv in diesem zuzusehen. Das fing bei de Geburt des 1.Kindes an. Alles was meine Aufgabe gewesen wäre, da war meine Schwiegermutter mit drin. Die sind seitdem in allem mit drin. Und ich muss mir Sprüche anhören, wie, daß sie es nicht haben kann, wenn meine Tochter nach (mir) Mama weint. Sie will immer alles kaufen. Sie drängt sich bei allem auf und SIE hat dann ja auch immer SO VIELE IDEEN (<-O-Ton). ICH bin schon 'verschwunden', weil was ich will ist ja eh egal. Bei jedem kleinsten Furz rennt er SOFORT zu seinen Eltern. Bei jedem NOCH so kleinen Problem. Ich denke, 'wie können wir das Problem lösen'. Er denkt: 'Ich muss meinen Eltern Bescheid sagen:' Er findet das ist der einfachere Weg. Ich will aber nicht den einfacheren Weg, ich will UNSEREN WEG, egal wie lange es dauert, egal ob wir nicht so viel Geld haben. Ich will ein LEBEN!!! Er sagt, ich spinne, daß mich das überhaupt aufregt. Aber er ist ja auch nicht in meiner Position. Überhaupt bin ich immer in der schwierigeren Position. Ich bin allein. Er steht im Grunde immer auf deren Seite und versteht mich 0!!! Auch die verstehen mich nicht. Bei jedem Furz zerbrechen die sich unseren Kopf. Und dann blühen die richtig auf und geben alles, alles was wir machen wird immer schlecht geredet. Bin ich unnormal, ist es unnormal was ich will?

...zur Frage

Sprüche über besondere Menschen oder Vorbilder?

Hey, ich suche nach schönen Sprüchen/Zitate über einen besonderen Menschen oder das Vorbild im Leben. Zur Info ich suche nichts über Eltern. Danke für eure Ideen :D

...zur Frage

Warum können Menschen Dinge einfach nicht respektieren und akzeptieren?

Warum nicht? Ich sehe so viel Hass und Inteloranz überall, Hass gegenüber Menschen, die ihr Leben anders leben, als die andere. Aber wieso? Was bringt der Hass, die unnötige 'Kritik'? Wenn jemand schwul ist, ist er halt schwul. Oder wenn ne Freundin Kopftuch trägt und gläubig ist, ist sie halt gläubig ... Wieso der Hass solange es den anderen Menschen nicht schadet? Wieso mischt man sich so gerne in andere Leben ein, als wäre man selbst perfekt, obwohl es so etwas wie perfekt nicht existiert..?

...zur Frage

warum können menschen nicht friedlich miteinander leben, warum soviel hass?

...zur Frage

Ich habe seit Monaten so ein hass auf menschen hasse jeden und manchmal hab ich kein bock auf mein leben weiss einer warum es so ist ist es eine phase?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?