Lange Sachen im Sommer anziehen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es gibt ja auch sehr dünne Baumwollstoffe, wie man sie z.B. gerne im Orient trägt. Die sind lang, dennoch sommerlich und kühlen angenehm.

In der Hauptsache ist aber doch wichtig, dass Du Dich in Deinen Klamotten möglichst wohl fühlst. Und mal ehrlich, irgendwen, der irgendwas, das Du trägst, doof findet, gibt es immer, egal, was Du nun trägst. So what!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was daran komisch sein sollte...wenn Männer im Hochsommer im Anzug rumlaufen oder ein langärmliges Hemd tragen, ist das doch auch nichts besonderes...

ich selbst ziehe mich eher luftig an (wenn ich kann), weil mir schnell zu warm wird, aber ich bewundere die Leute, die bei 30°C im Schatten so rumlaufen können, ohne auch nur eine Schweißperle auf der Stirn zu haben.

Ich hatte einen Kumpel, der selbst im Hochsommer meist eine Jacke anhatte...wir haben ihn manchmal freundschaftlich aufgezogen (eben weil er die Angriffsfläche bot), aber im Grunde ist das doch nichts besonderes, finde ich.

Überleg halt einfach, was dich mehr stört: die schiefen Blicke (die du dir vielleicht auch nur einbildest) oder die Sonne auf der Haut...und dann kleide dich so, dass du dich wohl fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

 du weichst eben etwas von der Masse ab. Ich trage immer lange Hosen und die Menschen haben sich schon dran gewöhnt. Die, die mich kennen, die sagen dazu auch nichts und beim Rest musst du damit klarkommen. So ist es und du brauchst dich deshalb wirklich nicht unwohl zu fühlen. Die, die dich mögen, die wird es nicht stören und Fremde werden dich auch mit kurzen Hosen nicht immer gut beurteilen. Man kann es nicht jedem Recht machen. 

LG SarahTee


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit langen Sachen, die luftig genug gebaut sind um als Sommerklamotten durchzugehen? Langärmlige Tunikas statt Pullover und einen leichten langen Rock statt einer festen Jeans? Leichte Strickjacken und Cardigans sind auch eine Möglichkeit.

Das fällt nicht auf und du musst die Sonne trotzdem nicht auf deiner Haut spüren :-)

Du kannst dich ja mal probeweise auch in Läden mit muslimischer Mode umschauen. Da viele Muslimas im Sommer auch bedeckt rausgehen gibt es dort oft schöne, sehr leichte, lange Kleider und Mäntel, die dich nicht schwitzen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab auch keine Ahnung ob das so komisch aber ich liebe es auch . Und keiner versteht mich . Warum kann mich denn keiner in ruhe lassen und es einfach akzeptieren. Es bringt denen doch nichts wenn ich mich unwohl fühle nur weil sie mich nicht akzeptieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trag doch weiter was du für richtig hältst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Ich möchte dich vorerst wissen lassen, du bist nicht alleine! ;D
Auch ich trage im Sommer lieber lange Hosen (Jeans) und wurde schon öfters darauf angesprochen.

Ich sollte sowas ignorieren

Genau das ist die richtige Einstellung, versuche sie einfach bestmöglich zu ignorieren und lass dich von soetwas nicht provzieren! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lange Hosen sind für mich auch im Sommer normal, allerdings finde ich Pullover im Sommer schon etwas merkwürdig. Da würde ich sofort denken, das sich diese Person ritzt und deswegen alles bedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trage im Sommer so gut wie immer lange Hosen und ein Sakko. Auch bei 40 Grad. Also ich finde das nicht komisch :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meintest ja, du ziehst es nicht an, da du die Wärme/Hitze auf der Haut nicht magst. wenn du aber lange Sachen anziehst, wird dir doch noch viel wärmer 🤔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juvia072
17.05.2017, 14:37

Mir wird nicht so schnell warm und ich schwitze auch nicht wirklich, außerdem habe ich eigentlich damit Sonnenwärme gemeint.

0

Zieh doch an, was du willst.

Was kümmern dich die Blicke der anderen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lange Hosen sowieso, aber statt Pullover vielleicht doch mal ne Bluse oder ein Shirt mit langen Ärmeln ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?