Lange oder kurze Haare bei Frauen?

5 Antworten

DU solltest dich wohlfühlen. Egal, ob es mit langen Haaren ist, mit kurzen oder mit Glatze. Vollkommen egal. Deine Ausstrahlung ist es, die andere anzieht. Oder willst du nur aufgrund deiner Haare für jemanden attraktiv wirken?

Und dass du fragst, ob deine Mutter Recht hätte, zeigt deine Unsicherheit, bzw. zeigt die Frage dahinter, ob du mit kürzeren Haaren bei Männern noch gut ankämst. Das ist sehr schade.

Klar, gibt es viele Männer, die lange Haare bei Frauen vorziehen. Aber das heißt nicht, dass diese Männer eine Frau mit kürzeren oder kurzen Haaren ablehnen...so oberflächlich sind die wenigsten Männer und wenn einer so oberflächlich sein sollte, willst du den?

Es geht um DICH. NUR UM DICH. Du sollst dich mit deinen Haaren wohlfühlen, denn dann passt auch die Ausstrahlung dazu. Wenn du dich allerdings durch so einen absolut dummen, oberflächlichen Spruch schon verunsichern lässt...dann wird es Zeit nicht an den Haaren, sondern deinem Selbstwert und deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten.

Ich hatte hüftlange Haare...ich hatte 5mm Haare und habe mich damit weiblicher gefühlt, als je zuvor...und dann auch in dem Zuge viel mehr Leute kennengelernt, die an mir interessiert gewesen wären (beruhte halt nicht auf Gegenseitigkeit).
Es sind nicht die Haare, die attraktiv machen.

Und wenn deine Mutter, sorry, so oberflächlich denkt, solltest du anfangen, deinen eigenen Weg zu gehen, was deine Wohlfühl-Optik betrifft.

Ich bin super zufrieden mit meinen Haaren und würde sie auch wirklich nicht für jemanden ändern. Ich finde lange Haare stehen mir überhaupt nicht und ich weiß, dass wenn ich mich dem Wille einer Person anpassen würde, dass ich mich nicht mehr wohl fühlen würde. Mir ist das total egal, ob es meiner Mutter oder den Männern gefällt.

Die Frage, ob meine Mutter Recht hat war wirklich nur gefragt, weil sie immer meint sie hätte bei ALLEM Recht, was mir total auf die Nerven geht. Deshalb wollte ich ihr beweisen, dass sie nicht immer im Recht liegen kann und dass sie ziemlich stur ist. Ich mag keine sturren Menschen.

Ich danke dir aber trotzdem vielmals für deine Antwort. Da kann ich dir nur Recht geben! :)

0

Hatte meine Haare auch schon Jahre lang nicht mehr viel länger als schulterlang, und gerade lasse ich sie mir immer kürzer schneiden.

Hab sie nur noch bis knapp zu den Ohren und lasse sie mir wahrscheinlich noch kürzer schneiden.

Man soll tragen was einem gefällt. Wenn es einem dann auch noch steht ist es noch besser. Mag sein dass viele erstmal behaupten lange Haare schön zu finden. Wenn eine schöne Frau mit Kurzhaarfrisur vorbei kommt werden sie sie vermutlich genauso klasse finden.

Musst du wissen was dir gefällt, und daran solltest du dich orientieren statt was andere denken.

Kann schon sein das mehr Jungs längere Haare hübscher finden, aber 3cm über die Schulter ist jetzt eh nicht übermässig kurz.

Jede Haarlänge kann schön aussehen

Was möchtest Du wissen?