Lange meine Tage nicht mehr bekommen?

8 Antworten

Hallo  Mila1601

Das ist am Anfang normal und da brauchst du dir keine Sorgen  zu machen, denn dein Körper muss sich  erst an die neue Situation   gewöhnen. Es wird noch einige Zeit dauern bis  du deine Tage halbwegs regelmäßig   bekommst.  Es kann Monate dauern bis du deine nächste  Regel bekommst. Durch   Stress,  Schichtarbeit, Urlaubsreisen etc. kann der  Zyklus aber auch später immer  mal wieder  aus dem Takt geraten. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Am Anfang ist die Periode meistens sehr unregelmäßig. Ich hab sie im ersten Jahr auch mal fast 2 Monate nicht bekommen. Das ist eigentlich nichts schlimmes. Ich verstehe aber, dass du dir Sorgen machst (hab ich damals auch). Du könntest mal mit deiner Mama oder einer anderen vertrauten erwachsenen Person reden und wenn sie dir nicht weiterhelfen können mal beim Frauenarzt rat holen

Hey,

Mach dir wirklich keine Sorgen. Wenn du kein starkes Untergewicht hast, ist das völlig normal.

Dein ganzer Hormonhaushalt muss sich noch einpendeln, das kann jetzt auch noch ein halbes Jahr dauern. Mach dir keine Sorgen, entspann dich, und irgenwann kommen sie schon wieder.

wenn du in der pubertät bist, ist es normal, sie so unregelmässig zu kriegen. das pendelt sich dann mit anfang 20 ein..

ein besuch beim frauenarzt würde nun jährlich auch nicht schaden, da man ja als "geschlechtsreif" gilt.

was auch zum ausfall führen kann, wäre untergewicht.

das hatte ich auch mal aber nur 1 Monat net...das war schön.hihih

0

Es kann sein, dass du am 8.11. nur Schmierblut bekommen hast und dann deine richtige Periode erst ein Jahr kommt,hatte ich auch, dass ist nicht schlimm. Habe damals auch eine Freundin gefragt, die hatte das halt auch.

Also mach dir erstmal keine Sorgen, kann auch sein, dass die Periode wirklich unregelmäßig kommt.

GLG Melli

Was möchtest Du wissen?