Lange Ladezeiten in CS:GO?

2 Antworten

Eine SSD kaufen und CS:Go drauf installieren.

Aber es ergibt ja trotzdem keinen sinn das ein kumpel mit meiner eigenen Festplatte an seinem PC innerhalb von 5 sek im spiel ist und ich braucht dafür ne minute

0
@yoshirudi

Ich kenne deinen Rechner nicht, ich kenne den Rechner deiner Freunde nicht.

Du könntest auch das Spiel mal neuinstallieren und es mal vermeiden viele Programme nebenbei aufzuhaben.

Ansonsten ist die Aussage mit der SSD sicherlich richtig. Ladezeiten werden stark gekürzt.

0

Etwas mehr Infos als "Sehr guter PC" wären gut, SSD oder HDD, was für Komponenten genau (mir wollte schon mal einer nen Intel Core2 Duo als "sehr gut" verkaufen :D)  usw, dann können wir dir besser helfen.

Prozessor: AMD FX 8300

Graka: GTX 1060

und hab ne hdd als Festplatte brauchst du noch was

0
@yoshirudi

Was für Arbeitsspeicher (mit Taktraten!) und vielleicht (auch wenn es in CS keinen Unterschied macht), ob die Graka 3 oder 6GB Vram hat

0
@MCl0s

Habe 8 GB RAM Arbeitsspeicher und 3 GB bei der Graka

0
@yoshirudi

Wieso hab ich wohl "MIT TAKTRATEN" hergeschrieben? Woher soll ich jetz wissen, ob du DDR1 mit 20MHz hast oder DDR Dröfl mit 200000? DDR3 solltest du haben mit dem FX, aber welche Taktrate?

0
@MCl0s

ups sorry der prozessor hat 3300 MHz

0
@yoshirudi

Dann ist der RAM wohl der bremsende Faktor. Wobei auch der Prozessor 'nen OC vertragen könnte, wenn der RAM verbessert wird (8 GB DDR3 mit 1600MHz bekommt man gebraucht für +-10€). 

Als "einen sehr guten PC" würde ich das trotzdem nicht bezeichnen, da ein sehr alter und schlechter Prozessor gekoppelt mit einer guten GPU, die durch die CPU und die 3GB Vram ausgebremst wird und extrem langsamer RAM. Selbst mein mehr als 4 Jahre alter PC mit ner 650Ti hat 1600MHz RAM und einen besseren Prozessor. Wer dir den Mist aufgeschwatzt hat, wusste wohl auch, wie man Kohle zum Goldpreis verkaufen kann :D

0

Was möchtest Du wissen?