Lange Haare Mann Allgemeine Fragen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten gehst Du in einen guten Friseursalon und lässt Dich von den Fachkräften beraten, denn z.B. muss man erst feststellen, welche Struktur Dein Haar aufweist, um das dafür zu verwendende Shampoo angeraten zu bekommen und ob Du eine Spülung benötigst. Auch kann man dort Dir bei Deinem 'Problem' mit dem seitlich abdrehenden Haar eine Lösung angedeihen lassen....

Ich habe ebenso lange Haare (länger als Du), shampooniere diese nur alle paar Tage, benutze selten eine Spülung und lasse sie von der Luft trocknen; zuviel Chemie und Hitze schaden der Struktur.....

Bürste Deine Kopfhaut häufig, regt die Durchblutung an und lässt somit die Kopfhaut nicht 'austrocknen'....

MfG Fantho

DU hast lange Haare??? Aber sag nicht das sie auch noch weiß sind... :) dann zerstörst du mein Bild... :))

1
@bluebird74

Dunkelblondes Haar, das von vielen grauweißen Strähnen durchzogen ist (bei näherem Hinsehen) ....

...sorry...

Tja, so ist das halt mit den good old boys.... ;-)

Drück Dich, wenn ich noch darf... :-)

0

Hallo erstmal, also ich hatte lange zeit lange haare bzw. fast zu lange haare. Ich hatte immer probleme beim waschen denn danach sah ich aus als ob ich gerade von draussen kam wo ein heftiger sturm tobte. lange haare zu waschen ist schwierig weil sie danach oft ihre ursprüngliche form erst nach einer weile wieder annehmen (Außer du benutzt irgend ein gel oder wax oder ähnliches). wenn du sie jedes mal beim frisör etwas kürzer machen lässt (nur die Spitzen) dann könnte das natürlich sehr hilfreich sein. denn nach einer zeit, wie du schon sagtest, kräuseln die sich nach außen. Aber jedes mal frisör ist eine teure angelegenheit. Ich habe dagegen nur eines unternommen. DIE HAARE MUSSTEN AB !!! das war das einzige was dagegen geholfen hat. Also an deiner stelle würde ich es mir nochmal überlegen ob du wirklich bei den langen Haaren bleibst.

PS: Ohne den Fön zu benutzen wird es schwierig. wenn du föhnst und danach direkt gel benutzt dann müssten die haare auch richtig liegen.

LG

Also ich werde mir die Haare definitiv wachsen lassen.Wegen dem waschen...es wäre doch sicher auch einen Versuch wert, die Haare spät am Abend zu waschen,damit diese am Morgen dann wieder so aussehen,wie die eigentlich aussehen sollen.(...hat mir zumindest eine Freundin empfohlen...)... Zu lang sollen die Haare eh nicht werden,also werde ich mal abwarten wie sich das entwickelt und halt dann ein wenig öfters zum Friseur gehen. Danke für die Antwort! Grüße

0

Männerhaare sind meistens wesentlich unempfindlicher als Frauenhaare (gemein!), daher reicht normale Pflege mit Shampoo und ab und zu eine Spülung.

WennDeine Haare noch nie lang waren, und Du nciht weißt, ob und wie die sich wellen werden, geh jetzte mal zum Friseur und lass die Spitzen schneiden (sag, dass du sie wachsen lassen willst). Der Friseur kriegt das meistens mit einem guten Schnitt hin, dass die sich nicht so nach außen drehen.

Danke erstmal für die schnelle Antwort :) Werde gleich direkt mal bei einem Friseur vorbei gehen und fragen was er da machen kann! Grüße

1
  1. ich würde dir Shampoo, Spülung und ein bis zwei mal die Woche ne Kur benutzen.
  2. dafür gibt es nicht wirklich eine Möglichkeit außer glätzen.
  3. in jedem fall zum Friseur.

lass dir einfach die haare wieder auf "normal-länge" stutzen

"normal"....Langweilig...

0

Was ist das für ein Maß - Normal-Länge?

Ich halte meine Länge für mein Normalmaß, ansonsten müsste ich sie entweder kürzer schneiden, oder länger wachsen lassen, was ich aber beides nicht will, da diese Länge nicht mehr meine Normal-Länge wäre.... ;-)

MfG Fantho

1

Was möchtest Du wissen?