Lange Haare färben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mir das sehr gut überlegen. Ein mal färben wird deinen Haaren zwar ziemlich sicher nicht schaden. Aber dann hast du ja schon bald einen unschönen Ansatz und wenn der dich so stört, dass du immer wieder nachfärben musst, dann wird das die Haarwurzeln schnell angreifen. Dann können die Haare nicht nur kaputt gehen, sondern sogar vermehrt ausfallen.

Auf Dauer kann das passieren, ja. Wenn du allerdings deine Haare temporär färben möchtest, dann kannst du auch zu Haarkreide greifen.

Geht einfach anzuwenden und nach 2-3 Mal waschen, ist die Haarkreide wieder draußen. Vielleicht ist das ein kleiner Ersatz, damit du deine Haare nicht durch Oxidationsfarben schädigen musst und trotzdem färben kannst. Ich hab meine hierher bekommen: http://haarkreide-shop.de/

lg

auf dauer ja gibt aber jetzt so ein bio kram der soll das haar nicht angreiffen :)

Auf Dauer > ja

Was möchtest Du wissen?