Lange haare bekomm?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wichtig ist erstmal regelmäßig die Spitzen zu schneiden. Ich gehe alle acht Wochen zum Frisör.

Schnelleres Wachstum kannst du nicht erreichen. 

Aber Pflege ist sehr wichtig.Ich verwende einmal die Woche kaltgepresstes Kokosöl. Das gebe ich großzügig für mindestens eine Stunde (am besten über Nacht) auf mein Haar und wasche es danach gründlich mit Shampoo aus. Außerdem lasse ich meine Haare meistens lufttrocknen. Wenn sie noch feucht sind, gebe ich 2 Tropfen Lux Oil von Wella SP in meine Haare. Das schützt das Haar auch, wenn ich mal Glätteisen oder Föhn verwende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glättest sie jeden Tag, aber pflegst sie nur ein bißchen?

Dann wird das nix werden mit den langen Haare. Du musst die Haare schon sehr intensiv pflegen, vor allem, wenn Du sie ständig glättest. Hoffentlich hast Du ein Glätteisen mit Temperatureinstellung, heißer als 180 Grad sollte es nämlich nicht werden, es sei denn man hat ganz dickes Haar, außerdem solltest Du immer ein Hitzeschutzspray verwenden, ein gutes Shampoo und eine regelmässige Spülung oder Kur. Nach dem Waschen immer Haarspitzencreme verwenden z.B von Rausch

http://www.blondblog.de/anti-spliss-super-hilfe-fur-die-haarspitzen/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
powergir 22.01.2016, 13:47

ich glätte sie immer bei 200° hitzeschutzspray verwende ich selten/gar nicht..meine haare sind schon ein bisschen dicker ich hatte ja mal angefangen sie regalmäßig zu pflegen aber dann vergesse ich es wieder

0
dandy100 22.01.2016, 13:52
@powergir

Tja, dann musst Du Dich nicht wundern, wenn sie kaputt gehen - versuch wenigstens immer an das Hitzeschutzspray zu denken, mach Dir klar, dass Du die Haare sonst jedesmal verbrennst, auch wenn Du das erstmal nicht siehst - so werden sie nie lang

0

Glätten komplett sein lassen.

Deine Haare wachsen nicht schneller, wenn du alle paar Wochen zum Friseur gehst.

Ein bisschen pflegen? Da würde ich sagen: besser richtig pflegen.

  • keine Hitze mehr an die Haare
  • nur noch so oft waschen, wie unbedingt notwendig
  • mildes Naturshampoo ohne Silikone verwenden
  • glatten Bezug aufs Kopfkissen
  • auf hochwertige Kämme und Bürsten achten
  • wenn die Haare aufstoßen, wegstecken
  • Friseur nur, wenn er weiß, was der Begriff "Microtrimm" (zwischen 0,5 und höchsten! 2 cm Spitzen schneiden) bedeutet.
  • ansonsten von Mutter oder Freundin Spitzen schneiden lassen. Sind deine Haare irgendwann lang genug, kannst du das selbst machen

Wichtiger Punkt ist allerdings: Geduld haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest als erstes das glätten lassen weil es die Haare spröde macht und sie deshalb abbrechen.

Du musst dir regelmäßig die Spitzen schneiden lassen beim pflegen kommt es darauf an ob du trockenes oder fettiges Haar hast.

lass dich am besten beim Friseur beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
powergir 22.01.2016, 13:42

ich vertrau den friseuren nicht so da ich früher längeres haar hatt und mir die spitzen schneiden lassen wollte aber sie dann viel zu viel abgeschnitten hat... :(

1
schwabenmaedle 22.01.2016, 14:34
@powergir

dann musst du eben explizit darauf hinweisen dass nur die Spitze wegkommt und das glätten lassen das macht sie kap

1

Such mal im YouTube nach dem Kanal Haartraum. Dort findest du viele Tips rund ums Haar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieder schneiden lass und dann aufhören die Haare zu glätten. Pflege sie mehr ,vermeide Haargummis mit Metall etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
powergir 22.01.2016, 13:38

ich habe ja jetzt noch ziemlich kurze haare wollte sie eigentlich nicht mehr schneide da aber schon viele haare gespalten sind

0
HellaMattoni 22.01.2016, 13:41
@powergir

Du hast dir jetzt nun mal die Haare ziemlich kaputt gemacht und dich in eine missliche Lage gebracht. Es bringt dir nichts die Haare so kaputt wachsen zu lassen. 

0
powergir 22.01.2016, 13:43

stimmt schon :(

0

Bei Rossmann gibt es irgendwie solche Tabletten die man nehmen kann damit man schneller die Haare wachsen lässt aber ich weiß nicht mehr wie die heißen,meine Schwester hat die mal benutzt aber du musst 16 oder 18 sein um die zu kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
powergir 22.01.2016, 13:39

aso ja mh muss ich mal nach gucken

0
dandy100 22.01.2016, 13:43

das bringt aber nichts, wenn man gleichzeitig die Haare täglich mit einem Glätteisen bearbeitet und sie dabei nur "ein bißchen" pflegt

0
powergir 22.01.2016, 13:49

ich versuche das glätteisen abzu setzen mit den pflegen werde ich mich drum bemühen es gut zu machen und das zu retten was mam nich retten kann

0
Ringelblumee 22.01.2016, 16:34

Deine Armen Haare 😫

0

Was möchtest Du wissen?