lange freundschaften zerbrechen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

verstehe gut, was passiert ist: das war ein ungesundes Verhaltensmuster!-Von j e t z t an wirst Du alles tun, Menschen auszuwählen, die Dir eher dienen und die gut für Dich sind!! Sowas kannst Du ständig üben und Dich immer wieder selber abfragen, ob Du das Richtige gewählt hast.Dein Leben wird sich p o s i t i v verändern.Viel Glück dabei.

Sowas gibt es leider öfter. Man ist nur so lang befreundet, wie man selbst seelisch oben auf ist und als Abladeplatz für die Probleme anderer dienen kann.

Hat man dann selbst Probleme, verschwinden die sog. Freunde ziemlich schnell und es zeigt sich, auf wen man sich wirklich verlassen kann.

Es kann manchmal Jahre dauern, bis man das herausfindet. Ich habe allerdings gelernt dass es sinnvoller ist, gleich zu sagen, wenn einem was nicht passt oder man Probleme hat, bevor man es in sich rein frisst und irgendwann platzt, weil es nicht mehr geht...

Ich denke sie haben dich ndie meiste zeit als seselischen Mülleimer benutzt. Und jetzt, wo du mal Hilfe brauchst oder nicht so reagierst wie es gern hätten, bist du nicht mehr gut genug für sie.

Auf solche Freundschaften kannst du gern verzichten.Echte Freunde helfen sich gegenseitig.

Ich habe vor 10 Jahren während und nach einer psychischen Krise auch gemerkt, welches meine echten freunde waren. Ich habe sie "aussortiert" und es sind einige auf der Strecke geblieben.

In dieses Schema passen wahrscheinlich mehr Menschen als du denkst.

Manchmal gehen langjährige Freundschaften in die Brüche

weil einer immer der ist, der den anderen auffängt, und mit dieser Rolle nicht mehr weitermachen möchte

weil sich einfach die Grundeinstellung von jemandem ändert, und es nicht mehr passt

man findet einfach keinen gemeinsamen Nenner mehr

Auch ich kenne diese Situation, eine langjährige Freundschaft ist zerbrochen

Enttäuscht ist man natürlich

Aber das Leben geht weiter, und jeder läuft in seinem Schicksal

Diese Personen waren nie wirklich an DICH interessiert. Von Freundschaften kann man schon gar nicht reden...

Sie haben dich schamlos ausgenutzt. Ich habe das Gleich durch.

Denke jetzt erst einmal an dich und lass es dir gut gehen...

Solche "Freunde" braucht niemand...

Das kenne ich!

Ein klarer Bruch ist das Einzige, was hier hilft.

Ich hoffe, du findest wirkliche Freunde.

Was möchtest Du wissen?