Landschulheim.kranken Karte verloren Am Montag gehen wir zum landschulheim aber ich habe meine kranken Karte verloren . Darf ich trotzdem noch mit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe keine Ahnung, welche Regeln von der Schule aufgestellt wurden. Es ist deren Entscheidung, ob sie dich ohne diese Karte mitnehmen oder nicht. Ich persönlich sehe kein Problem darin. Bagatellbeträge kann man auch mal auslegen und bei großen Sachen wären deine Eltern wohl ohnehin in Kürze zur Stelle. Außerdem gilt dies (das muss aber für deine Lehrer nicht entscheidungsrelevant sein):

Ein Versicherungsnachweis muss nach der Behandlung innerhalb von zehn Tagen der Praxis nachgereicht werden. Dies kann in Form der eGK oder eines Papiernachweises passieren. Der Arzt rechnet dann wie gewohnt mit der Krankenkasse ab. Versäumen Versicherte diese Frist, erstellt der Arzt eine Rechnung und die Behandlungskosten müssen vom Versicherten erst einmal ausgelegt werden. Wird dann bis zum Ende des Quartals, in der die Behandlung stattfand, ein Nachweis nachgereicht, so kann der Arzt den Rechnungsbetrag zurückerstatten. Er rechnet dann wieder direkt mit der Krankenkasse ab. Die Kasse erstattet den in Rechnung gestellten Betrag nicht.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von mir aus ja.

Aber ich habe das nicht zu entscheiden, sondern dein Lehrer bzw. deine  Lehrerin. Daher solltest du ihn oder sie fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Las deine eltern den lehrer anrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?