Landschulheim, keine Lust, kann ich Zuhause bleiben?

5 Antworten

Gern gesehen wird das nicht, dass kann ich nur von meiner eigenen Schulzeit sagen. Die Lehrer haben wenig Verständnis dafür leider. Absagen müsstest du auf alle Fälle, sonst könntest du Ärger bekommen, aber Vorwürfe könnte man hinterher trotzdem von Lehrern und manchmal auch Schülern bekommen. Wie es sich verhält, wenn du komplett Zuhause bleibst  weiß ich nicht. Was wurde den zu euch gesagt vorher? Normalerweise, wenn du schon anfangs dich geweigert hast mitzugehen und dich durchgesetzt hast (also auch nichts gezahlt hattest), müsstest du in der Zwischenzeit in einer anderen Klasse gehen, aber wenn du, obwohl du zusagtest, daheim bleibst, weiß ich nicht, wie es sich verhält. 

Warum macht man denn Klassenfahrten? Damit die Schüler die Gelegenheit haben, sich außerhalb des Unterrichts besser kennen zu lernen und so die Klassengemeinschaft zu verbessern. Also solltest du der Sache eine Chance geben. Ich meine, natürlich kannst du vorgeben, krank zu sein und zuhause bleiben, aber du wirst als derjenige, der nicht dabei war, vielleicht als Außenseiter betrachtet.

Wir haben eine ''Clique'' mit 7 Personen, da aber 5 davon Mist gebaut haben sind wir nur noch zu zweit.

0

Normalerweise müsstest du meines Erachtens am Unterricht einer anderen Klasse teilnehmen. Da kann dir das Sekretariat bestimmt Auskunft geben.

Also zu meiner Schulzeit musste man ein ärztliches Attest  vorlegen wenn man bei einem Schulausflug krank war.

Ich würde dir auch empfehlen mitzugehen. Vielleicht wird es ja gar nicht so schlimm wie du denkst.

Ich hab es immer unfreiwillig so geschafft nicht mitfahren zu DÜRFEN, indem ich Mist gebaut habe. Großen Mist ^^

Haha, hab ich auch welche in der Clique, statt 7 fahren jetzt 2 mit, also von unserer Clique :D. Auch ein Grund wieso ich keinen Bock habe

0

Was möchtest Du wissen?