Landmaschinenmechaniker

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein Beruf, der nach der Zahl der ihn tatsächlich Ausübenden im Abnehmen ist. Die Qualifikation ist aber heute höher anzusetzen als noch vor 15 Jahren. Beides sorgt dafür, dass die zwischen 35.000 und 50.000 Leute, die es mit dem Beruf gibt, - mit regionalen Unterschieden - ganz gut dabei sind. Über die Perspektiven, Arbeitsentgelt usw. schau doch mal hier:

http://www.berufsinfo.org/Berufe/mechaniker-land-baumaschinentechnik.html

ist das den im Vergleich mit anderen viel oder wenig

0

Ob das was für dich ist kannst nur du selbst Herausfinden. Es gibt viele Videos auf Youtube... Aber du kannst auch mal zu einem Betrieb gehen und fragen ob du dir das mal 1Tag anschauen kannst... oder ein Freiwilliges Praktikum machen.

was meinst du den mit dem gehalt und zukunftschancen

0

Ich habe mein Praktikum bei Firma Orth in Odenthal gemacht das hat voll Spaß gemacht. Aber ich weiß ja nicht wo du wohnst Das Video siehe Link informiert dich gut über den Beruf Landmaschinenmechaniker: http://orth-gartentechnik.de/ueberuns/9703.html

Was möchtest Du wissen?