LAN-Port als Uplink nutzen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Idee ist grundsätzlich richtig. Aber das KANN funktionieren, wenn du den Router einfach als AccessPoint konfigurierst, MUSS ABER NICHT -> kommt ganz darauf an, wie das Netzwerk in deinem Wohnheim konfiguriert ist!

Wenn es nicht funktioniert, dann führt kein Weg daran vorbei, dass du den zuständigen Administrator (oder Hauswart....) fragst. Es gibt nämlich zu viele technische Möglichkeiten, so was einzuschränken, als dass wir hier alle aufführen könnten und du eine nach der anderen probierst.....

Hinweise

Google habe ich bereits benutzt & leider nichts gefunden.

Ich besitze in der Wohnung keine Telefonbuchse, lediglich 2 Lan-Ports in der Wand (Wie aus Büro-räumen und Schulen evtl. bekannt).

Ich besitze kein W-Lan durch diese Buchse.

Was möchtest Du wissen?