LAN oder WLAN- großer Unterschied in Sachen Gesundheit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

JEDER stromdurchflossene leitet bildet ein Magnetfeld, also "strahlt" sogar wir selbst strahlen
Und dann kommen tv masten die mit bis zu 2000kW in den Himmel brennen und daneben steht dein 100mW Router ...

Daher die Frage, ob das überhaupt ein Unterschied macht, die Strahlen gehen ja durch alles durch und machen nicht vorm Fenster stopp..

0

stimmt so nicht. desto kurzwelliger ein Signal desto schwerer durchdringt es Objekt. daher kann bei W-LAN schon nach einer dicken wand Schluss sein..besonders im 5Ghz Bereich . aber allgemein gibt es bis dato keine Beweis das diese Strahlung schädlich wäre..

0

Ich denke nicht das es so ungesund ist. Aber naja trotzdem wäre LAN dann gesünder, weil es nicht Strahlt.

Macht doch keinen Unterschied?

Über LAN Kabel funkt doch das Modem nicht oder funkt es dann trotzdem noch? Auch keine Ahnung ehrlich gesagt

0
@lobster3221

1.Wlan strahlung ist nur elektromagnetische Strahlung und ist so gering das sie nicht gefährrlich ist

2.Ein Lan Kabel schließt man an einem Pc/Laptop an wieso sollte der Router nicht funktionieren

0

Dann müsstest du am Router WLAN deaktivieren

0

Was möchtest Du wissen?