Lan Kabel und Hitze?

2 Antworten

Übliche moderne Heizungen dürften keine 50° oder so überschreiten, das wäre ja "Brandblasenträchtig", insofern dürfte auch ein LAN-Kabel nicht schmelzen oder so.

Kann aber sein, dass das Kabel schneller "altert", spröde wird oder so.

Hier mal ein zufällig gegoogeltes Beispiel, da steht was von 50°:

chrome-extension://oemmndcbldboiebfnladdacbdfmadadm/https://www.elektrokomponenten.ch/media/pdf/27/4b/24/h_hsekp423hq_de.pdf

Vielen vielen Dank, hab defenitiv keine "moderne" Heizung. Da ich aber meine Heizung nie voll aufgedreht habe, sollte das passen. Ich glaube ich lege das Kabel trotzdem nochmal unter der Heizung lang und nicht dahinter.

Trotzdem vielen Dank für die Antwort

0

Kann schlecht sein, würde aber vermutlich höchstens die Außenhülle zerstören.

Bei mir liegen 4 Kabel direkt unter der Heizung (nicht direkt dran) und die gehen weiterhin.

Meinst du, dass das Kabel an der Heizung schmilzt?

0
@anonym116666

, so heiß werden die eigentlich nicht. Ich sehe eher ein Problem darin, dass die Hülle des Kabels langsam leicht kaputt geht.

1

Was möchtest Du wissen?