Lan-Kabel bringt kein internet!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ursachen könnten sein:

  • Defekter Netzwerkport am Laptop/PC
  • Statische IP hinterlegt
  • Defektes Netzwerkkabel
  • Einstellung im Router
  • Defekter Netzwerkport am Router
  • Kein DHCP eingerichtet

Deiner Beschreibung nach kann man das erste wohl erstmal ausschließen. 

Beim Router wäre nachzuprüfen um was für ein Gerät es sich handelt. Bei den Meisten Routern ist der DHCP Dienst bereits eingerichtet, der den Verbundenen Geräten automatisch eine IP zuweist, sobald diese sich verbinden. - Daher halte ich das eher für geringer wahrscheinlich. - Falles daran liegen sollte gäbe es zwei Möglichkeiten: 

1. Den DHCP Dienst aktivieren

2. Manuell die IP Vergeben, die im selben IP-Bereich liegt. (Und nicht doppelt!)

Des weiteren wäre es eine Möglichkeit, dass im Router eingerichtet ist, dass nur bestimmte Geräte sich verbinden dürfen. - Demnach würden fremde Geräte nicht ins netz gelassen werden, obwohl sie physikalisch verbunden sind. da explizit dem Endgerät dann keine IP zugewiesen wird und die Verbindung untersagt wird. - Da wäre der verantwortlich der das Eingestellt hat. 


Was nun noch übrig bleibt und eher wahrscheinlich: ein Defektes Kabel oder ein Defekter Port am Router: 

Dies lässt sich eigentlich relativ simpel raus finden: Steckt das LAN-Kabel in Router und Endgerät ein, es sollte bei beidem eine Lampe aufleuchten, der die Verbindung aufzeigt. - Ist das nicht der Fall ist entweder Kabel oder Port defekt, heißt auch gleichzeitig: Probiert ihr ein anderes Kabel, und es leuchtet immer noch nicht, ist der Port defekt und nicht das Kabel. - Dies heißt dann entweder: Neues Kabel Kaufen, oder anderen Port am Router verwenden (oder einen Switch dazwischen schalten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexmanni1999
25.12.2015, 15:03

Oder ganz klassisch die Adaptereinstellungen ändern.

0

Sicher das ihr das Ding richtig eingesteckt / konfiguriert habt? ;)

Falls ja;
Einfach mit nem anderen Kabel testen. Sonst mal den Router Strom resetten (Stecker raus, 15 Sekunden warten und Stecker wieder rein). Falls alles nichts hilft Hard-Reset. Was für einen Router habt ihr denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnimalGamer
25.12.2015, 14:51

ich habe garnichts gemacht ich frag ihn aber mal danke

0

Kann sein, das das Kabel kaputt ist, hast du es schon mal in einen anderen lan-Port im Router gesteckt?  

Noch was: anstatt sich ein lankabel durch die ganze Wohnung zu verlegen, kann sich dein freund auch ein dlan System zulegen. Das bedeutet, daß das Internet über die Steckdose läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

?? warum so umständlich einfach Powerlines gekauft in die steckdose fertig, da braucht man keine strippen ziehen, kosten sind ca. 60 euro.

Anscheindend ist das Kabel defekt oder falsch verdrahtet oder steckt in der falschen Buchse WAN anstelle von LAN ports oder der Router hat einen Knacks da gibt es viele fehlerquellen.   Am besten mal direkt mit einem kurzen Lan kabel an den Router dann hat man die fehlerquelle schnell gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

testen ob es am router liegt als laptop direct mit kurzen Kabel anschließen wenn ja dan ist beim Verlegten lan kabel was falsch oder Kaputt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?