LAN durch Telefonsteckdose?

3 Antworten

Hallo, wenn es dein Budget zulässt empfehle ich dir DLAN. Du schließt ein Teil eines Startersets an den Router an (und natürlich in eine Steckdose), das zweite Teil ebenfalls in eine Steckdose in deinem Zimmer. Nun kannst du deinen Computer mittel LAN Kabel mit dem DLAN verbinden. Du hast eine super Verbindung und nicht endlos lange Kabel in der Wohnung

Du kannst kein LAN-Kabel in eine Telefonsteckdose stecken. Für eine LAN-Kabelverbindung brauchst Du mind. eine CAT5-Verkabelung und entspr. Datendosen. Du könntest aber PowerLine über die Steckdose verwenden. Hier gibt es Infos dazu von AVM (es gibt auch andere Anbieter, z.B. devolo):

http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZPowerline/index.php

ein bisschen langsamer kann es schon werden je nach dem wie lang die strecke ist. aber es geht so ins Internet. die geschwindigkeit kann langsamer werden ein kleines bischen aber muss nicht sein.

Was möchtest Du wissen?