lampe anschliessen... HILFE!

7 Antworten

Hallo,so wie ich das sehe hast du dort Anschlüsse für eine Wechselschaltung.Auf den schwarzen müßtest du Spannung drauf haben.Das Pastikding müßte eine Isolierkappe oder Wagoklemme sein.Das blaue wird der Nulleiter sein.Ich hoffe du hast auch das entsprechende Werkzeug dafür.Zumindest Spannungsprüfer oder Duspol.Wenn du dir unsicher bist,dann lass da jemand dran der weiß was er tut.Mit Strom ist nicht zu spaßen.

Ein Phasenprüfer ist hier völlig ausreichend. Die Person will weder die anliegende Spannung, den Widerstand der Leitungen, den Aufnahmestrom oder den Blindstrom messen. Darauf achten, das sich die Leitungen aus der Decke oder Wand nicht berühren. Sicherung rein. Mit dem Phasenprüfer prüfen auf welcher Leitung Spannung ist. Es sollte nur auf einer Leitung (Ader) Spannung sein. Ist das der Fall, die entsprechende Leitung merken. Am Lichtschalter ausschalten. Jetzt nochmals alle Leitungen überprüfen. An keiner Leitung darf nun Spannung anliegen. Sollte irgend etwas schon jetzt nicht mehr zutreffen, das Resultat mitteilen !! Sicherung aus ! An der Lampe befindet sich ein blaues Kabel, dieses mit dem blauen aus der Wand verbinden. Das gelb/grüne ist der Schutzleiter und wird, wenn vorgesehen mit dem Metallgehäuse der Lampe verbunden. Das einzige spannungsführende Kabel, welches sie sich gemerkt haben wird mit dem, je nach Ausführung der Lampe, entweder braunen oder schwarzen Kabel verbunden. Der Lichtschalter steht auf aus. Sicherung an. Einschalten.

Wenn du das noch NIE gemacht hast, würde ich das einem Profi überlassen. Strom ist kein "Spielzeug" und ohne Phasenprüfer sowieso noch weniger. Nicht immer stimmen die Farben, manche Elektriker nehmens nicht so genau. Also Finger weg!

Hi. Wie schließe ich meine Lampe der Schutzklasse 1 korrekt mit dem Schutzleiter an?

Ich würde gerne meine Lampe anlschließen und in ihr befindet sich eine Lüsterklemme mit 3 Anschlüssen, die durch Symbole, L, Schutzklasse 1 und N beschriftet sind. L und N sind mir klar, dass ich diese korrekt verbinden muss. Aber der Schutzleiter der aus der Decke kommt, verbinde ich den mit dem mittlerem Anschluss der Lüsterklemme (was so aussieht, das dieser mit der Lampe verbunden ist) oder lasse ich diesen zb mit einer Lüsterklemme isoliert in der Lampe herumhängen? Vielen Dank schonmal. Nebenbei, müsste zwei Schrauben und Dübel in der Decke anbringen. Hab auch ein Volt und Metal Detektor, der mir rund um die Lampe nichts anzeigt. Kann ich dann gefahrlos in die Decke bohren? Besten Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?