Laminatboden in einer Mietwohnung

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da hast du keine Chance, wenn du keine schriftliche Bestätigung vom Vermieter hast, dass du Laminat verlegen darfst, hast du auch kein Anrecht auf eine Entschädigung.

Eigentlich hat dir dein alter Vermieter nur das ok gegeben, dass du Laminat verlegen darfst!!!

Und wenn du nun dort ausziehst, kannst du höchstens vom Nachmieter "Abstand" verlangen - das hättest du aber auch gleich mit dem Vermieter schriftlich oder auch mündlich vereinbaren können ... Zumindestens ist es ihm sicherlich klar, dass derjenige, der die Wohnung jetzt bezieht, für diese Kosten aufkommen muss, welche dir entstanden sind!

Gar keine Chance ohne Belege sowieso nicht. Also mitnehmen. Am besten immer alles schriftlich Fixieren sonst gibt es immer Probleme.

Wie sähe es denn aus, wenn Du Teppich gelegt hättest? Hättest Du dann auch Geld dafür verlangt, dass der drin bleibt?? Und nun erzähl nicht, das Laminat wäre ja wesentlich hochwertiger, als ein Teppich. Es gibt sowohl gute und teure Teppiche, als auch billiges und minderwertiges Laminat :-)

Im Zweifelsfall - nimm es raus. Sofern Dir der Vermieter nicht entgegenkommt, bleibt Dir gar nichts anderes übrig, denn ein Anrecht auf Bezahlung hast Du nicht, es sei denn, es ist schriftlich/mündlich nachweisbar vereinbart, was es wohl mangels Zeugen bei Dir nicht ist.

das ist ja nun noch nicht so lange her. Vielleicht weißt du ja noch wo du das Laminat gekauft hast, welche Type - dann lässt man sich vom Verkäufer einen Zettel geben wo der qm Preis drauf steht.

Sprich noch mal mit dem Vermieter und sag ihm, wenn er keinen Abstand zahlt, nimmst du das Laminat wieder raus.

Nicht gut, denn ihr habt nichts schriftlich vereinbart und Belege fehlen auch.

also wenn du keinerlei Belege mehr hast sieht das nicht gut aus denke ich.

Vielleicht bekommst du vom Nachmieter sowas wie einen Abstand wenn er in deine Wohnung zieht.

Und wäre auch sehr unkolant von deinem Vermieter so zu verfahren.

Also wenn ich Du wäre..würde ich eiskalt den Laminat rausreißen und mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?