Laminat über Laminat verlegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Katzenjammer77, geht !!!! Schau mal hier : http://www.instalay.de Ist eine super Sache. Einfach ausrollen und neuen Bodenbelag drauflegen. Wenn du ausziehst, dann einfach alles wieder rausnehmen un der alte Boden ist wieder da. Unbeschädigt !!! Kann jeder selbst machen. In dem Video wurde der alte Belag zwar entfernt - muss aber nicht. Die Unterlage gibt es in 3 mm. Wenn Du dünnes Laminat oder 2,5 mm LVT nimmst, dann müssen möglicherweise nicht einmal die Türen gekürzt werden.

Lass es bleiben. Ist absoluter Quatsch. Auch Teppichböden über Teppichböden zu legen. Das ist doch nicht hygienisch. Lege doch ein paar Läufer über den Laminat. So siehst du nicht die ganze Fläche.

Klar geht das, fragt sich nur was der Vermieter zu den gekürzten Türen sagt. Die wirst du dann beim Auszug ersetzen dürfen.

Gehen tut das schon. Du solltest aber auf jeden Fall den Vermieter um Erlaubnis fragen.

Was möchtest Du wissen?