Laminat noch nass ?

2 Antworten

Die Menge an Wasser, welche Dir weggesickert ist aufgrund der kaputten Dichtung / Fuge ist sicherlich enorm!

Wände, Böden, Belege - alles hat dieses Wasser aufgenommen und nun müffelt es vor sich hin, weil das Wasser nicht immer so schnell wieder abgegeben werden kann, bevor es anfängt zu modern.

Ja, am besten alles rausreißen, Bautrockner aufstellen und alles ausdunsten lassen. Gut heizen und lüften.

Falls die Duschwanne nach der Leckage nicht demontiert worden ist, würde ich das ebenfalls nachholen. Darunter ist es nach eine Leckage richtig übel....

Grüße, ------>

Da es sich "nur" um Laminat handelt und das nicht so teuer ist, würde ich in den sauren Apfel beissen und es austauschen (lassen). Hast du mal deine Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung kontaktiert? Evtl. wird ein solcher Schaden übernommen.

Mietminderung wegen feuchter Wand?

In unserem Schlafzimmer hat sich Schimmel breit gemacht, da die Außenfassade undicht ist und Wasser in die Wand dringt. Der Vermieter hat den (sichtbaren) Schimmel auf der Tapete mit Essig oder Alkohol bekämpft. Die Wand ist auch nach 3 Wochen noch nass. Gemacht wurde nichts. Berechtigt die nasse Wand weiterhin zu Mietminderung, obwohl der Schimmel scheinbar beseitigt wurde? Wir haben trotz häufigem Lüften ständig eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit von 55-65%. Über die Nacht würde sich die Luftfeuchtigkeit durch unsere Körper zwangsläufig erhöhen. Wir vermeiden es momentan im Schlafzimmer zu schlafen, da meine Partnerin unter Asthma leidet und wir Bedenken haben, dass der Schimmel wirklich vollständig beseitigt ist. Außerdem besteht bei der Luftfeuchtigkeit die Gefahr, dass er bald wieder kommt. Kann ich die Miete wegen einer feuchten Wand mindern. Wie viel Prozent der Monatsmiete sind angemessen?

...zur Frage

Schimmel!Wo kommt das so plötzlich her?

Hey hey;D

Wir haben vor kurzem ein Haus gekauft und als wir da renoviert haben war kein Schimmel vorhanden....wir haben komplett neu verputzt und tapeziert.....und jetzt vor 2 Wochen haben wir im Schlafzimmer Schimmel entdeckt...er kommt hinter der Sockelleiste hoch..die Wand ist schon richtig nass!

Der Schimmel ist grün und weiß.Da ist schon so ein richtiger "Flaum"auf den Leisten!Ich habe das dann vor 2 Wochen abgewischt...man hat davon nichts mehr gesehen.Heute habe ich festgestellt das der Schimmel komplett wieder "nachgewachsen"ist....so schnell! Ich weiß nicht wo das her kommt...wir lüften immer richtig und Wasserleitungen sind an dieser Wand keine.....

Ich habe jetzt seit ein paar Tagen leichte Atemprobleme...war schon beim Arzt aber der hat nichts gefunden.....jetzt ist das mit dem Atmen aber noch schlimmer geworden...mir ist wenn ich mich anstrenge schwindelig....und ich habe jetz den Verdacht dass das von dem Schimmel kommen könnte...

Der Schimmel ist ja im Schlafzimmer direkt an der Wand an der das Bett steht.......

Meine Frage(n): Hat jemand das selbe Problem? Was kann man gegen diesen Schimmel tun?Woher kann sowas kommen?Kann das so schnell zu Atemproblemen führen?

...zur Frage

Schimmel im Schlafzimmer durch nasse Außenwand?

Hallo, ich habe gestern beim putzen bemerkt das ich Schimmel im Schlafzimmer habe! Mein Schlafzimmer ( EG) liegt auf der Nordseite , die Wand die Schimmelt ist die Außenwand, vor dieser Wand steht nur mein Bett ( Metallgestell ) und ein kleines offenes Tischchen d.h. die Wand ist überhaupt nicht zugestellt. Ich lüfte jeden morgen ca 5-10 min. Ich bin um das Haus gelaufen und genau an der Stelle wo es im Schlafzimmer Schimmelt ist der Außenputz gelb verfärbt ? Kommt der Schimmel vielleicht durch eine nasse Wand. Ich bin erst neun Monate in der Wohnung meine Vermieterin meinte das ein Schimmelproblem bei meinen Vormietern war sie hat dann alles richten lassen im Schlafzimmer wäre anscheinend ein spezielles Flies damit es nicht schimmelt??

...zur Frage

Mein Schlafzimmer riecht streng nach einem Geruch ähnlich Gras. Könnte es Schimmelpilz sein?

Stellt jetzt keine blöden Fragen wie- "woher kennst du den Geruch von Drogen?" Ich weiß halt wie es riecht. Das Zimmer ist ein EG Raum und Neubau. Es riecht streng , kann aber nicht genau sagen woher. Wenn man das Schlafzimmer betritt riecht es halt extrem.Ich hab mir mal alles angeguckt, etwas Tapete abgerissen aber es ist nichts zu sehen. Das es von den Nachbarn kommt ist eigentlich unmöglich.Wir selber kiffen auch nicht. Der Geruch ist nur im Schlafzimmer. An den Möbel haben wir gerochen und auch an dern Wänden. unsere Möbel sind auch alle neu

Kann mir jemand sagen was das seien könnte? Ich dachte erst Schimmel aber man sieht nix und die Wände sind alle trocken.

Danke vorab für Eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?