Kann man Laminat direkt auf PVC-Boden verlegen? Ist das eine ausreichende Trittschalldämmung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Verlegen von Laminat, solltest du darauf achten vorher auf dem Lenoleum ein etwa 2 Millimeter Flies zu verlegen, aber ohne das diese sich überlappen. Erst wenn das geschehen ist, kannst du deinen Laminat verlegen. Ohne diesen Flies wirst du beim Begehen des Laminat immer Klick und Klack Geräusche haben. Ein Laminat sollte daher auch schwimmend verlegt werden, das bedeutet dass der Laminat ca 8 bis 10 Millimeter von der Wand weg bleiben muss, da Böden grundsätzlich arbeiten. Wenn du das nicht berücksichtigst, schlägt dann der Boden Wellen, die du nicht ausgleichen kannst.

Unbedingt sollte er eine separate Dämmung einbauen, sonst wird der Untermeiter verrückt, der Vermieter macht Stress und er muss es alles nochmal machen.

Kann man direkt drauflegen. Aber damit keine Problem mit deinen unteren
Nachbarn auftauschen Schalldämmung verwenden .
Der normale Schaumstoff genügt. Sehr günstig bei Pogo zubekommen

Legs mit rein - Sicher ist sicher :-) 

Doppelt vernadeltes Vlies als Trittschall unter Laminat

Hallo!

Wir ziehen demnächst um und werden im WZ Laminat verlegen. Das Laminat selbst hat schon eine Trittschalldämmung integriert, allerdings möchten wir diese durch eine zusätzliche Trittschalldämmung ergänzen.

Auf der Suche nach kostengünstiger Dämmung bin ich auf doppelt vernadeltes Vlies mit integrierter Dampfbremse gestoßen (http://www.ebay.de/itm/50qm-TRITTSCHALLDAMMUNG-VLIES-350gr-m-DAMPFSPERRE-/320654067477?pt=DE_Haus_Garten_Heimwerker_Bodenbel%C3%A4ge&hash=item4aa878c715). Hat jemand Erfahrung mit dieser Trittschallvariante gemacht? Bin auch dankbar für Tipps wo man günstig Trittschalldämmung kaufen kann.

Vielen Dank im vorraus!

...zur Frage

Kann man PVC-Boden auf den vorhandenen Boden einfach so legen ohne „Estrich spachteln“ ?

Ich ziehe in eine neue Mietwohnung im Januar um. Es geht um den Verlegen von PVC-Boden.

Grundsätzlich habe ich einige Fragen:

1) Kann man PVC-Boden auf den vorhandenen Boden einfach so legen (siehe das Bild von dem Boden). Oder muss man „Estrich spachteln“. 

2) Was ist das für ein Boden auf dem Bild (keine Ahnung was ich am Telefon dem Handwerker sagen kann)?

3) Wenn man PVC-Boden legt,  muss man ihn kleben?

4) Vorher gab es in der Wohnung solche „weiche Kacheln“ (siehe Bild 2). Sie wurden allerdings entfernt. Was sind das für Kacheln? Braucht man sie, um PVC-Boden zu legen?

Man muss dazu sagen, dass ich das alles selbst bezahlen werde (80 qm). Deshalb vielen Dank im Voraus für jegliche Hilfe.

...zur Frage

PVC Boden Folie auf Laminatboden kleben?

Ich möchte mein Wohnzimmer Renovieren und Frage mich, ob es Sinn macht einen PVC Boden von der Rolle über den vorhandenen Laminatboden zu legen oder ob es besser ist das Laminat vorher zu entfernen.

...zur Frage

Laminat mit oder ohne Trittschalldämmung in die Wohnun

Wir würden gerne in unserer Erdgeschosswohnung Laminat verlegen. Momentan sind noch Fliesen in der Wohnung und wir wollten das Laminat darüber verlegen. Allerdings ist das Laminat welches wir möchten nur ohne Trittschalldämmung erhältlich. Müssen wir uns nun eins mit Trittschalldämmung aussuchen oder kann man auch etwas anderes darunter legen? Wie teuer wäre sowas dann ugnefähr pro qm?

Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?