Laminat bei Auszug entfernen?

10 Antworten

Da müsst ihr mal in euren Mietvertrag schauen. Wenn der Vormieter das Laminat verlegt habt und ihr gesagt ahabt das ihr das übernehmen WOLLT dann ja, sonst nein.

7

Ja, das Laminat ist vom Vormieter und arg abgenutzt. Wir haben den Vormieter aber nie kennengelernt und auch keine Vereinbarung. Es war bei Anmietung einfach drin.

0

Das muss genau im Übergabeprotokoll von Ihrem Einzug drin stehen. Wenn dort drin steht, dass das Laminat vorhanden war und das dies nicht Eigentum des Vormieters war, dann können Sie es drin lassen. Haben sie jedoch mit dem Vormieter eine Vereinbarung getroffen, dass dieser sein Laminat drin lässt, dann müssen Sie dieses entfernen.

Ich fürchte ja. Wer will schon dieses Giftzeugs in seiner Bude haben und bei Entsorgung die hohen Kosten, weil Sondermüll, tragen.

Der Vermieter wird es nicht vermietet haben, siehe ggf. die mietvertraglichen Vereinbarungen, und wenn doch, bleibt es eben drin. Geschenke der Vormieter gehen einen Vermieter nichts an. Es sei denn, er wurde beschenkt. Viel Glück.

Entfernen von Spray-lack von Laminat

Wie kriegt man vom laminat spraylackfarbe weg?

...zur Frage

Einzelne Laminat-Dielen im Fußboden ersetzen?

Muss man, um beschädigte Laminat-Dielen zu ersetzen, den ganzen Boden bis dahin entfernen? Kann ein handwerklich geübter Mensch das Ersetzen auch selbst machen?

...zur Frage

Ich habe überlegt Laminat zu verlegen: Kann ich Laminat da einfach drüber legen?

Wie oben beschrieben hätte ich gerne einen schöneren Fußboden. momentan habe ich diese grauen (evtl. harten PVC?-) Platten. Kann ich Laminat da einfach drüber legen oder sollte man diese Platten entfernen? Vebrirgt sichd arunter vielleicht ja doch ein schöner holzboden (wegen Altbau) oder ist das eher unwahrscheinlich? Wie würde man denn die Platten entfernen.

Vielen leiben Dank :)

...zur Frage

Urin vom Laminat entfernen?

Wie kann man Urin flecken vom Laminat entfernen? Es ist ein weißer heller fleck entstanden, also es wurde nicht gleich direkt weggewischt weil ich es nicht gesehen hab als mein Kaninchen rum gehoppelt ist. :( haha

...zur Frage

Was eignet sich am besten um einen tiefen Kratzer im Laminat zu entfernen?

Mit was bekommt man am besten einen tieferen Kratzer im Laminat wieder raus, welcher durch das verschieben eines Schrankes entstanden ist unter dem sich wohl ein Steinchen verkeilt hat? Der Kratzer ist sichtbar und durch eine kleine Kerbung im Boden spürbar und relativ lang, sind viermal gute 50 cm in Form eines schrägen Vierecks.

Was eignet sich da am besten um die Kratzer zu entfernen?

...zur Frage

Wie kann ich Laminat entfernen, welches an einer Seite unter einer nachträglich gesetzten Wand (Ständerwerk) liegt?

Hallo zusammen, in unserem Schlafzimmer lag bereits Laminat. Wir haben dann eine Wand (Ständerwerk) gesetzt, um einen begehbaren Kleiderschrank zu erhalten. Nun wollen wir das Laminat im Schlafzimmer (nicht in dem begehbaren Kleiderschrank) austauschen, um neues Laminat zu legen.

Das alte Laminat müsste im Bereich der o.g. Zwischenwand ja durchgesägt bzw. durchtrennt werden, um es zu entfernen. Und dies quasi DIREKT an der Wand, damit ich dann später das neue Laminat legen kann und eine entsprechende Dehnungsfuge zur Wand erhalte (da darf also kein Reststreifen vom alten Laminat verbleiben).

Ich habe schon diverse Beiträge gelesen, in denen der Einsatz einer Schattenfugensäge oder Lamellenfräse empfohlen wird. Dies jedoch, wenn beim bereits verlegten Laminat kein ausreichender Abstand zur Wand berücksichtigt wurde. Hiermit kann man dann also eine entsprechende Dehnungsfuge nachträglich erstellen, also Abstand zur Wand ca. 10 mm. Kann man mit diesen Geräten auch DIREKT an der Wand sägen ? Also OHNE ABSTAND ??? Falls nicht würde ich den Einsatz eines Trennjägers ins Auge fassen. Dies würde aber vmtl. sehr viel Dreck erzeugen (weil kein Anschluß an den Staubsauger möglich ist). Würde ich dann aber natürlich in Kauf nehmen, um überhaupt zum Ziel zu kommen.

Für Tips und Anregungen bin ich sehr dankbar !!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?