Laminat auf einem kurzflor-Teppich verlegen? wer hat Erfahrung damit?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir haben vor 10 Jahren Laminat (damals nicht so gutes Laminat) auf Filzteppich verlegt. Da ich das Laminat (Ahorn, finde ich gar nicht mehr schön) nicht mehr leiden konnte und es auch an mehreren Stellen schadhaft war (war billiges), haben wir es vor einem halben Jahr rausgenommen, um neues zu verlegen. Den Filzteppich haben wir an allen Ecken gründlich angehoben und drunter geguckt! 1 A in Ordnung. Sehr sauber, sehr trocken, sehr in Ordnung nach 10 Jahren!

Da durch das Rausreißen des alten Laminats doch wieder etwas Schmutz entstand, haben wir den Teppich sehr gründlich gesaugt und guten Gewissens das neue drüber verlegt (aber bessere Qualität!). Unser Haus ist in Ordnung, alle Wände und der Keller sind trocken, auch das Zimmer ist an allen Außen- und Innenwänden trocken. Wo sollte da auch Schimmel herkommen. Es roch auch ganz normal einfach nach trocken. Und selbst das alte Billig-Laminat ist NICHT auseinander gegangen!! Sehr wichtig sind aber wohl die Abstandsfugen zu den Wänden. Mein Fazit: Nach 10 Jahren alles tip-top in Ordnung. Ich hatte überhaupt keine Bedenken, da wieder Laminat drauf zu legen.

allen nochmals ein Dankeschön für die vielen Tipps. Gestern nun wurde der Laminat verlegt, wir haben uns vorher viel damit beschäftigt, auch durch die Meinungen hier und haben dann doch, auch auf Anraten des Schreiners, der den Boden legte (mein Mann hat derzeit zum selberlegen einfach zu wenig Zeit) den alten Teppichboden darunter belassen. also: wenns dieses Forum in 10 Jahren noch gibt, dann werde ich nochmals Erfahrungen hierzu reinsetzen... lol also nochmals allen Dank für die vielen Tipps, die wir wirklich alle zu Herzen genommen haben, uns jedoch irgendwann für oder wider entscheiden mussten.

1

Hab ich auch schon gemacht. Ist eine super Trittschalldämpfung und Isolation obendrein, weil bei mir der Keller unter diesem Raum ist. Der Teppich muss aber wirklich eben sein.

Er wär schon eben, aber die Einwände von buchhalterin geben mir schon zu denken. Wie lange ist das bei euch her, dass ihr den Laminat verlegt habt?

0

Auch wenn schon etwas spät: ich hoffe, ihr bekommt keine Probleme damit. Als Trittschalldämmung ist Teppich super, aber ich kenne leider einige Beispiele, bei denen der Teppich unter dem Laminat dann angefangen hat zu schimmeln. Drücke euch aber alle Daumen! Nur dass ihr etwas aufpasst mit der Luftfeuchtigkeit im Raum, dass diese nicht zu hoch wird (wobei man das ja eh sollte).

Was möchtest Du wissen?