Laktoseintolleranz- oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Tochter hat das schon seit vielen Jahren und anfangs wussten wir es nicht, dass sie auf Milchprodukte reagiert. Man muss immer wieder alles ausprobieren, man merkt es dann schon, was man verträgt und was nicht. Meine Tochter nimmt gar keine Milchprodukte mehr zu sich und sobald sie sich daran hält, geht es ihr blendend. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass einen Test machen. Wenn du eine Intoleranz hast,  lässt sie sich durch Laktasetabletten gut in den Griff kriegen. Die sind billig und rezeptfrei 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wären Symptome dafür. Würd ich machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nici1893
02.03.2017, 22:34

danke:)

0

Das sind jedenfalls die Symptome, ich würde da mal zum Arzt gehen und dort einen einsprechenden Test machen.

Dann weißt du es sicher ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?