laktoseintolleranz - welche Vitamine fehlen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

  • Laktose = Milchzucker
  • Laktase = Enzym, das im Körper Milchzucker verwerten oder verstoffwechseln kann.
  • Laktat = Salz der Milchsäure und hat mit der Laktoseintoleranz erstmal nichts zu tun.

Hier findest Du noch weitere Infos, die Dir vielleicht weiterhelfen: http://www.vitanet.de/krankheiten-symptome/laktoseintoleranz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Enzym Laktase wird nur gering oder gar nicht gebildet. Dagegen kann man aber in einer Apotheke Tabletten bekommen, die einem dieses Enzym 'geben', sodass man Milchprodukte ohne Probleme essen kann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bei Lactoseintolleranz fehlen einem keine Vitamine.

Lactoseintolleranz entsteht dadurch, das dein Körper im alter die Fähigkeit Milchzucker (Lactose) zu verdauen verliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Laktoseintolleranz wird durch ein fehlendes Enzym, nicht durch fehlende Vitamine hervorgerufen. Es handlet sich dabei um das Verdauungsenzym Laktase.

Nächstes mal einfach Googln, mehr hab auch ich nicht gemacht =)

Lg, Kibary~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier kommt es zu keinem Vitaminmangel... Ein Vitaminmangel entsteht nur, wenn die Darmschleimhaut soweit angegriffen wurde (langfristige Durchfälle b.d. Laktoseintolleranz), sodass diese nicht mehr in der Lage ist, die Vitamine und Mineralstoffe entsprechend aufzunehmen...

Ansonsten kein Problem...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es fehlen keine vitamine, es fehlt nur das enzym laktase, welches die laktose (milchzucker) spalten soll...lösung: keine milch/produkte mehr essen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es fehlen keine Vitamine! Man ist nur Laktoseintolerant!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Findest du alles in Google :)

Einfach mal "Laktose Unverträglichkeit " eingeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Enzym Laktat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deFleescha
23.03.2012, 15:17

Das ist ein Enzym, kein Vitamin

0

Was möchtest Du wissen?