laktosefreie latte macchiato (pulver)?

1 Antwort

Ich trinke täglich mehrere davon. Das wichtigste Utensil ist ein Milchaufschäumer. gibt es schon für ein paar Euro (Tedi, Buttlers) Einfach Milch in der Mikrowelle erwärmen und aufschäumen Espresso drüber und fertig. Dauert nur ein paar Minuten. Kannst ja auch deinen Macchiato mit einem entsprechenden Sirup aufpeppen (super im Winter mit Lebkuchen z:b) . Achte nur darauf, dass du viel weniger Zucker brauchst durch die laktosefreie Milch, vor allem wen du noch einen Sirup dazu nimmst.

Was möchtest Du wissen?