Laktose oder doch was anderes?

3 Antworten

Reine Milch ist schwerer verdaulich, als Joghurt oder Schmand und ähnliches.  Das muss jetzt nicht zwingend eine Laktoseintolleranz sein.

Lass das doch am besten mal bei deinem Arzt testen. 

Du kannst es auch mal mit Laktatkapseln versuchen, ob es dann besser wird. Und wenn nicht, dann musst du die Milch eben weglassen.

Das ist bei vielen Leuten der Fall, dass reine Milch nicht vertragen wird, aber andere Milchprodukte schon.

Hast du denn L-Milch schon versucht, ob es da besser ist? Es muss ja nicht von der Laktose kommen, es kann ja auch am Milcheiweiß liegen.

Am besten lässt Du einen Laktoseintoleranztest machen. Macht der Gastroenterologe. 

Ansonsten bis dahin einfach mal laktosefreie Milch testen und  normale Milch weglassen. Unverträglichkeiten können sehr individuell sein.

Lass einen Test machen. 

Laktase in Laktosefreie Milch?

Wenn man zu normaler Milch Laktase hinzufügt wird sie ja Laktose frei und süßer. Aber was passiert wenn man Laktase zu Laktose freier Milch hinzugibt? Wird sie dann noch süßer oder bleibt sie so süß wie vorher? Freue mich über jede vernünftige Antwort

...zur Frage

Soll ich Rat vom Arzt ignorieren?

Also ich habe Milchallergie und der Arzt meinte ich sollte Nahrungsmitteln mit Milch möglichst vermeiden. Meine Eltern sagen, dass nix passieren wird, wenn ich Nahrungsmitteln mit Milch esse oder trinke und das mir nix schadet. Was würdet ihr in meiner Situation machen? Manchmal bekomme ich Durchfall so 1x pro Woche wegen Milch. Kann es sein, dass ich vielleicht eine Krankheit bekomme wenn ich die Allergie nicht vermeide oder kann es auch dem Gehirn schaden? Vor 4 Jahren habe ich den Allergietest und habe die Allergie ignoreriert.Ich bin 19 Jahre und wenn das Hilft, habe ich vor 2 Jahren angefangen zu stottern. Keine Ahnung warum.

Vielen Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Nach Verzehr von Milch Magenschmerzen - Woran liegt das?

Immer ein paar Minuten nach dem Trinken von Milch, bekomme ich ziemlich starke Magenschmerzen und Krämpfe. Wenn ich allerdings Milchschokolade esse, habe ich diese Beschwerden nicht. Woran liegt das? Habe ich trotzdem eine Laktose Intolleranz?

...zur Frage

Hat Sojamilch auch Laktose?

Ich bin allergisch gegen Milchzucker (Laktose). Deswegen trink ich ja Laktosefreie Milch. Aber ich frag schon lange ob ich auch Sojamilch trinken kann (normales). Hat es auch Laktose? Achja und wie schmeckt es?

...zur Frage

Habe ich eine Milchallergie?

Was sind die Symptome bei einer Milchallergie? Ich habe immer ziemliche Magenschmerzen und andere Sachen die ich hier jetzt nicht so gerne aufzählen möchte :p, wenn ich Milch getrunken habe. danke

...zur Frage

Hat laktosefreie Milch genau die gleichen guten Stoffe wie normale Milch?

Hey.. Also ich habe Laktose-Intoleranz und kann daher nur laktosefreie Milch trinken. Ich kann überhaupt nicht auf Milch verzichten!

Und ich trinke fast jeden Tag Milch. Und ich habe gehört, dass Milch eigentlich sehr gesund ist. Aber da die Laktose von der MIlch entfernt wurde, hat sie doch noch trotzdem ihren Calcium und die wichtigen Vitamine oder?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?