Lagerschaden Waschmaschine

2 Antworten

Ein Lagerschaden ist durch Mahlgeräusche hörbar die immer lauter werden, aber das wirkt sich nur auf die Lager aus!

Äußert sich ein Lagerschaden auch durch verbrannten Geruch?

0
@AntjeGmann

Hallo!

Ja, es hat auch brenzlig gerochen. Das Innenlager hatte sich zerlegt, ich habe halbe Lagerkugeln gefunden. Der Geruch kam, so vermute ich, vom Motor, der heiß wurde, weil das defekte Lager natürlich sehr schwer gängig war. Eine Reparatur lohnt sich nur, wenn man sie selber durchführt. Ich habe mit meinem Status "handwerklich begabter Laie" ca. 8 Stunden gebraucht, allerdings musste ich die Edelstahltrommel und den Laugenbehälter ca. 1 Stunde lang gründlich reinigen. Ich schätze, ein bezahlter Handwerker braucht 3 - 4 Stunden á € 50,- zzgl. Material ca. € 50,-. Für € 269,- bekommt man eine neue Maschine.

Gruß, ScherziScherzissimi

0

Hallo Scherzissimi

Ein Lagerschaden hat keinen Einfluss auf den Programmablauf. Für eine Lagerreparatur benötigt man Spezialkenntnisse und Spezialwerkzeug.

Gruß HobbyTfz

Stimmt nicht. Unwuchten verursachen verlängerten Programmablauf. Ich habe die Maschine mit einer selbst konstruierten Lagerpresse für ca. € 4,00 und einfachem Werkzeug repariert. Als Anleitung diente ein Filmchen auf youtube und eine heruntergeladene Explosionszeichnung. Nix "Spezialdingsbums", sondern Geschick und Konzentration. Übrigens läuft die Maschine wie neu!

0
@Scherzissimi

Wer kann sich schon ein Spezialwerkzeug selbst bauen, nur die wenigsten. Nicht jeder hat das Geschick so eine Reparatur durchzuführen

0
@HobbyTfz

"Spezialwerkzeug" = 2 19er Ringschlüssel, M12 Gewindestange, 2 M12 Muttern und ein paar passende Karosseriescheiben

0

Was möchtest Du wissen?