Lagerraum/Arbeitszimmerabsetzen

4 Antworten

wieivel ist eigtl. egal. Fakt ist, daß du für diese Fläche anteilig keine Miete vom Amt mehr bekommst. Diesen Teil deiner WOhnung mußt du als Arbeitszimmer von deinen eigenen Einnahmen bezahlen. So kommt man zu Werbungskosten. (in der Anlage EKS als Betriebskosten einzutragen)

Ich beziehe Harz VI und habe ein Gewerbe angemeldet Hauswirtschaft.Ich benötige für meine Reinigungsmittel und Reinigungsgeräte einen gesonderten Raum in meiner Wohnung. Wieviel kann ich als Lageraum absetzen?

Man kann diesen Raum voll absetzen, sofern er auch nur für die Arbeit genutzt wird.

Berechnung:

Anteilige m² Abstellraum x 100 geteilt durch Gesamtwohnfläche ergibt den prozentualen Anteil, den man von den Gesamtkosten der Miete abziehen darf

Ein Lagerraum, in dem Waren oder Werbematerial aufbewahrt werden, ist dagegen kein Arbeits­zimmer. Die Kosten sind daher immer voll absetzbar. Ob ein häuslicher Übungsraum für einen Berufsmusiker ein Arbeitszimmer ist oder nicht, muss der BFH noch klären (Az. VIII R 44/10).

Weiteres unter:

http://www.steuernsparen.de/steuer-sparmodelle/immobilien/432-arbeitszimmer

10% der Wohnfläche.

Was möchtest Du wissen?