Lagerkosten mit Lagerkennziffern senken

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auch hi. Mit den verschiedenen Kennziffern kann man die Wirtschaftlichkeit eines Lagers überprüfen. Z.B. die Umschlagshäufigkeit: Sie zeigt an, wie oft sich der durchschnittliche Lagerbestand während eines bestimmten Zeitraumes umgeschlagen hat. D.h. je größer die Umschlagshäufigkeit ist, desto größer ist die Rentabilität und um so geringer sind die Lagerrisiken, die Lagerkosten und der Kapitaleinsatz.

Was möchtest Du wissen?