Läuse, aber es juckt nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi ZF123,

das kann vorkommen. Manchmal merken Leute auch gar nicht, dass sie Läuse haben. Aber bekämpfen musst du sie trotzdem unbedingt, denn sie können auf Dauer Krankheiten verursachen, auch wenn es nicht juckt. Außerdem kannst du deine Mitmenschen anstecken und damit in deiner näheren Umgebung eine regelrechte Läuseplage auslösen. Du kannst zum Arzt oder zur Apotheke gehen, um dir ein chemisches Bekämpfungsmittel zu holen oder du wendest eine chemiefreie Methode an. Das ist die einzige, die wir im Kinderheim, in dem ich arbeite, noch anwenden, weil Läuse und Nissen damit gleichzeitig bekämpft werden, denn gerade die Nissen sind gegen viele Mittel resistent und man muss die Behandlungen dann immer genau zum richtigen Zeitpunkt wiederholen. Das macht die Läusebekämpfung oft schwierig. Wenn du die Methode des Heilpraktikers Ole Schwarten anwenden möchtest, dann googel doch mal nach dem E-Book Kopflaus Raus. Darin beschreibt er seine Methode. Ich wünsche dir viel Erfolg damit.

Ciao

Greenstar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss nicht immer jucken. Ich hatte als Kind auch mal Läuse und habe nichts gemerkt.

Unternimm was dagegen, bevor Du die Viehcher in alle Welt verbreitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZF123
12.01.2016, 17:54

Ich hab die schon seit "längerer" Zeit- d.h schon eine Woche oder so
Aber danke !

0

Vieleicht sind deine Läuse krank, geh mal mit ihnen zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZF123
12.01.2016, 17:55

Gute Idee, danke (:

0

Vllt sind sie ja noch eier?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?