Läuft eine Pesion/Rente sofort aus wenn die Person stirbt ,oder läut die Pension/Rente noch ne weile weiter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Rente wird noch 3 Monate weiter gezahlt . z.B. kann man ja die Wohnung des Verstorbenen nur mit 3monatiger Kündigungsfrist kündigen und die Miete muss bis dahin weiter bezahlt werden . Darum - und vielleicht noch aus anderen Gründen - wird die Rente 3 Monate weiter gezahlt . 

Sterbevierteljahr

0

Aber nur, wenn ein/e Witwe/r vorhanden ist. Ansonsten wird alles zurückgefordert, was nach dem Sterbemonat zu viel gezahlt wurde.

0
@achtmal4

Wenn eine Witwe/Witwer vorhanden ist , kann der/die ja weiter in der Wohnung wohnen und normal weiter die Miete zahlen . Gerade wenn niemand mehr vorhanden ist - wer soll dann die weitere Miete für die 3 Monate zahlen ? Gerade dann wird die Rente weitere 3 Monate gezahlt !!

0
@pegro2

pregro2, du lebst in einer Traumwelt, die Miete haben die Erben zu zahlen oder der Vermieter bleibt drauf sitzen, wenn es keine Erben gibt. War bei meiner Oma auch so, meine Eltern mussten die 3 Monatsmieten zahlen. Und zwar vom eigenen Geld erst mal, denn das Konto der Oma wurde trotz Kontovollmacht meines Vaters sofort gesperrt, Zugriff verweigert. Da gibt es keine weitere Rente, nur für Witwen. 

Das Leben ist nicht immer gerecht. 

0
@petrapetra64

Solange du das nicht beweisen kannst , glaube ich nur an das was ich schwarz auf weiß auf dem Brief von der Rentenstelle lese , bzw . das was auf dem Kontoauszug steht . 

0

Sobald die betroffene Person gestorben ist, wird das Amt auch innerhalb einer Woche informiert.

Außerdem was will ein Toter mit seiner Rente?
Er kann mit dem Geld eh nichts anfangen.

ja aber die hinterbliebenen meine ich 

0
@poppedelfoppe

Nein, die hinterbliebenen erhalten nur ihr Erbe. 
Ich weiß nur das man für eine Gewisse Zeit Waisen und Halbwaisen Rente bekommt, wenn der eigene Mann o. die Frau. 

0

Waisenrente (voll oder halb hängt davon ab, ob noch ein Elternteil da ist) wird an Kinder bis 18. Lebensjahr bzw. bis Ende Ausbildung/Studium gezahlt.

0

wenn die Person am 31. eines Monats stirbt, wird die gesamte rente sofort wieder eingezogen.

wenn die Person an 1. eines Monats stirbt, bleibt es auf dem konto

Du schon wieder. Hast Du nichts sinnvolleres zu tun, als hier sinnfreie Fragen zu stellen.

Gehe doch endlich mal woanders spielen und nerve hier nicht weiter.

Was möchtest Du wissen?