Läuft dieser Gaming PC?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sieht soweit ganz ok aus.

Ich würde aber folgendes ändern:

Als CPU die Non-K Version und als MB dann das:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/Gigabyte-GA-B150-HD3P-Intel-B150-So-1151-Dual-Channel-DDR-ATX-Retail\_1016207.html

Die ZOTAC würde ich gegen die Gigabyte Gaming G1 tauschen, vorausgesetzt dein Gehäuse hat genug Platz:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/6144MB-Gigabyte-GeForce-GTX-980-Ti-Gaming-G1-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-\_1005048.html

Das Netzteil ist sehr gut aber ein günstigeres Leadex Gold mit 550W reicht auch aus, also dieses:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/550-Watt-Super-Flower-Leadex-Modular-80--Gold\_1007755.html

Als RAM hoffe ich, dass du DDR4 RAM ausgewählt hast!

Du könntest auch noch einen anderen Kühler für die CPU kaufen, wenn dir der boxed Kühler zu laut sein sollte - aber erstmal würde ich es testen. :)

Ansonsten: http://www.mindfactory.de/product\_info.php/EKL-Alpenfoehn-Matterhorn-Black-Edition-Rev--C-Tower-Kuehler\_1001419.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. GTX980 ti mit TDP 250W und mein 6700k verbraucht mit 4.6GHz ~115W. Heißt dir reichen auch 500-550W und du hast noch Luft.

Bei 7Gehäuselüfter lohnt sich eine Lüftersteuerung. Somit kann man regulieren ob starker Airflow oder flüsterleise. Habe ich so auch. Beim Zocken oder Rendern dreh ich auf und beim Film gucken oder surfen, dreh ich alle auf minimum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzlichen Dank für die schnellen Antworten :) Jetzt steht dem Bau nichts mehr im Wege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

650 Watt reichen aus.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?