3 Antworten

Das Windows 7 fähige Gerät bezieht sich auf das DirectX 11. Das wird dann eben erst ab win 7 unterstützt. Bei XP müsste eigentlich DirectX 9.0 c laufen.

Also nur wenn du unbedingt auf DX 11 angewiesen bist dann muss es auch ein Win 7 Rechner sein. Ansonsten läuft die karte ohne große einschränkungen unter windows xp.

Zur nor hast du bei online kauf ja auch ein 14 tägiges wiederrufsrecht.

Also kannst du die Karte vorsichtig auspacken und in deinen PC einbauen und wenn es wirklich nicht laufen sollte wieder ordentlich einpacken und mit dem gesamten zubehör zurück schicken.

Aber win XP sollte nicht das Problem sein. Wenn du jetzt auch eine extra Grafikkarte verbaut hast dann sollte es eigentlich mit steckplatz und strom auch reichen. Also alte Karte raus und neue rein und dann passt es.

Falls du aber jetzt eine nvidia hast dann bitte erst den treiber deinstallieren und dann die karte tauschen. Anschließend dann die neuen treiber installieren.

Die läuft auch mit XP. Sollte bei der mitgelieferten CD kein XP Treiber mehr drauf sein, was aber unwarscheinlich ist, kannst du den Treiber (Catalyst Control Center) bei AMD herunterladen.

Die dazu nötigen Treiber werden von AMD bereitgestellt.

Was möchtest Du wissen?