Läuft das so in einer Ausbildung ab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Foeky1,

vor einigen Jahren habe ich eine Ausbildung zur Bürokauffrau gemacht. Da war es leider auch so. In der Buchhaltung hatte ich ganz viel zu tun, aber in einigen Abteilung fast nichts. Ich habe im Internet Spiele gespielt, weil mir sehr langweilig war. Ich rate dir davon ab, weil das ziemlich viel Ärger geben kann. Bei mir hatte es der Abteilungsleiter mir aufgetragen, damit es so aussieht, als ob ich etwas tuen würde. Das du nichts zu tun hast, ist überhaupt nicht gut. Abgesehen davon, dass du so nichts lernst, kannst du auch nichts Gescheites in deinen Ausbildungsbericht schreiben und der ist spätestens bei der mündlichen Prüfung sehr wichtig. Falls du in der Buchhaltung nicht benötigt wirst, könnte man die doch in eine andere Abteilung versetzen?!? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?